Abo
  • Services:
Anzeige

Zweite Schicht für Rittersleut: Knightshift 2 kommt

Mehr Rollenspiel und mehr Hack'n'Slay

Zuxxez hat den Nachfolger von Knightshift angekündigt: Auch beim noch 2004 erscheinenden "Knightshift 2 - Curse of Souls" handelt es sich um eine Kombination aus Rollen- und Aufbaustrategiespiel, allerdings sollen Rollenspielanteil und die Monsterhatz noch stärker hervorgehoben werden.

Knightshift 2
Knightshift 2
Neben neun Hauptcharakteren, mehr als 4.000 Waffen und über 100 Gegnern verspricht das von Reality Pump entwickelte Knightshift zwei neue Multiplayerfunktionen, auf den Spielverlauf einwirkende Dialoge und sich der Spielstärke anpassende Gegner. Auch die Grafikqualität soll sich vom Vorgänger abheben.

Anzeige

Bei Knighshift 2 sorgt der Held unabsichtlich dafür, dass der Kosmos aus dem Gleichgewicht gerät, Weltgrenzen verschwimmen und grimmige Kreaturen in die einst friedvolle Welt eindringen. Beim Versuch, die Teufel aufzuhalten, philosophiert der Spieler ab und an mit Gevatter Tod - was doch sehr an eine Anleihe aus Terry Pratchetts Scheibenwelt erinnert - und trifft auf veralberte Märchengestalten wie schweineliebende Zwerge oder Frösche mit Identitätskrise. Tages- und Nachtzeiten sollen bei der Begegnung mit computergesteuerten Charakteren eine Rolle spielen - nicht alle sind automatisch wach, wenn man ihnen begegnet.

Zuxxez verspricht ein überarbeitetes Dialogsystem, da Dialoge in Knightshift 2 eine größere Rolle spielen als im ersten Teil: Die wählbaren Antworten sollen sich auf den Fortgang der Geschichte auswirken. Dank nicht linearen Gameplays können einzelne Abenteuer zudem in selbst gewählter Reihenfolge gelöst werden. Zuxxez will mit Knightshift 2 nicht nur Rollenspielfans mit Durst nach umfangreichen Infos über die Welt, sondern auch reine Hack'n'Slay-Fans ohne Interesse an Neben-Abenteuern beglücken.

Neben aktiven Fähigkeiten werden in Knightshift 2 auch passive Fähigkeiten Auswirkungen auf die Umgebung haben - etwa die Aura des jeweiligen Charakters. Zudem sollen schwächere Charaktere nun erstmals Fernkampfwaffen und Massenvernichtungszauber einsetzen können und zusätzlich Schutz von Nahkämpfern erhalten. Damit Knightshift 2 nicht zum Frustspiel für weniger kampferfahrene Spieler wird, passt das Spiel die Stärke aller Monster der jeweiligen Spielerstärke an. Bei der Spielatmosphäre, den Effekten und den Animationen soll sich der zweite Teil vom Vorgänger abheben.

Das Windows-PC-Spiel "Knightshift 2 - Curse of Souls" wird auf der Games Convention 2004 zu sehen sein und voraussichtlich im November 2004 auf den Markt kommen. Mehr zum Vorgänger steht in unserem Spieletest.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  2. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    amk | 05:21

  2. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    HorkheimerAnders | 04:29

  3. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  5. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel