• IT-Karriere:
  • Services:

Apple bringt Sicherheits-Update auf MacOS X 10.3.5

Auch MacOS X von Sicherheitslücke in der libpng betroffen

Auch an Apple geht der kritische Fehler in der libpng nicht vorüber, das Unternehmen veröffentlichte jetzt ein Sicherheits-Update für MacOS X, das auch zwei weitere Sicherheitslücken schließen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

MacOS X 10.3.5 behebt die in der letzten Woche bekannt gewordenen Sicherheitslücken in der libpng, die es erlauben, über speziell präparierte PNG-Grafiken beliebigen Code auf verwundbaren Systemen auszuführen. Auch andere Anbieter wie Mozilla haben bereits Updates ihrer Software veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Mafu Systemtechnik GmbH, Rosenfeld

Zudem wird ein Problem im Web-Browser Safari behoben. In bestimmten Situationen kann es bei Nutzung der Vor- und Zurück-Buttons dazu kommen, dass Daten an normale GET-URLs gesendet werden. Auch ein Sicherheitsproblem in der TCP/IP-Implementierung wird mit dem Update behoben. Mit speziell präparierten IP-Fragmenten ist es bislang möglich, Systeme stark auszulasten.

Die Informationen zum Update fasst Apple in einem Security Advisory zusammen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,49€
  2. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...

Devil-R 11. Aug 2004

Ich würde eher sagen das evtl. bei deinem rechner was schrott ist oder du dir irgendeinen...

Devil-R 11. Aug 2004

.... wenn man den virenkiller anlässt dauert die installation ~45-50 minuten, was aber ja...

ein zauberwesen 10. Aug 2004

da konsens! mein xp ist nach etwas einem jahr ohne neuinstallation schon um midestens 40...

ich 10. Aug 2004

richtig wir sind mac user :) bei SP2 von windows xp hätte ich da eher bedenken das es...

drahtlos 10. Aug 2004

ja, warum auch nicht?


Folgen Sie uns
       


Oneplus 8 Pro - Test

Das Oneplus 8 Pro hat eine Vierfachkamera, einen hochauflösenden Bildschirm mit hoher Bildrate und lässt sich endlich auch drahtlos laden - wir haben uns das Smartphone genau angeschaut.

Oneplus 8 Pro - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


      •  /