Corsair: DDR-Speichermodul mit 1GByte und CL2

Schneller Speicher speziell für Spiele-PCs der Oberklasse

Der kanadische Speicheranbieter Corsair hat ein DDR400-Speichermodul mit Produktnamen "XMS 3200 speed" vorgestellt, das sich durch eine kurze CAS-Latency von 2 Zyklen bei einer Kapazität von 1 GByte auszeichnet. Das XMS 3200 speed soll das bisher schnellste 1-GByte-Modul seiner Art sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DDR-Speicher lässt sich mit 400 MHz (200 MHz x 2) und den Latenzeinstellungen "2-3-3-6" betreiben. Je niedriger etwa die CAS-Latency ist, desto weniger muss der Rechner beim Zugriff auf den Speicher warten.

Corsair bietet die Module einzeln oder im Doppelpack speziell für Dual-Channel-Motherboards an. Preise nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Smørebrød 01. Okt 2004

Yo du Held, das ist denen schon klar.Aus deren Argumentation geht hervor, dass sie es...

557 12. Aug 2004

ECC hat nichts mit der Grösse des Moduls zu tun. ECC steht für "Error Correction Code...

:) 10. Aug 2004

Je größer der Speicher, umso wahrscheinlicher tritt ein Fehler auf. Man müsste wissen, ob...

drmaniac 10. Aug 2004

ganz kurz : nein haben die nicht ;) ich bin mal auf den Preis gespannt, ich hab jetzt für...

Wie ist das... 10. Aug 2004

Ich bin kein Hardware-Experte, also verhaut mich nicht gleich :-) Mich würde mal...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raspberry Pi
Mit einem DVB-T-Stick die Wetterstation retten

Was kann man machen, wenn ein Regenmesser abraucht und man nicht die komplette Wetterstation neu kaufen will? Das Zauberwort heißt SDR.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Raspberry Pi: Mit einem DVB-T-Stick die Wetterstation retten
Artikel
  1. Coronapandemie: 42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen
    Coronapandemie
    42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen

    Einem Medienbericht zufolge gibt es eine Lücke zwischen ausgestellten Impfnachweisen und verabreichten Dosen. Diese wird sogar noch größer.

  2. Activision Blizzard: Gewerkschaft verhindert und Call of Duty verbuggt
    Activision Blizzard
    Gewerkschaft verhindert und Call of Duty verbuggt

    Auch nach der Übernahme durch Microsoft geht Activision nicht auf die Mitarbeiter zu - mit Auswirkungen auf den Zustand von Call of Duty.

  3. Rauchgranate: Tesla zeigt Versuch mit Biowaffen-Abwehrmodus des Model Y
    Rauchgranate
    Tesla zeigt Versuch mit Biowaffen-Abwehrmodus des Model Y

    Mit einer Rauchgranate hat Tesla den Effekt des Biowaffen-Abwehrmodus im Model Y auf die Insassen veranschaulicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /