• IT-Karriere:
  • Services:

Corsair: DDR-Speichermodul mit 1GByte und CL2

Schneller Speicher speziell für Spiele-PCs der Oberklasse

Der kanadische Speicheranbieter Corsair hat ein DDR400-Speichermodul mit Produktnamen "XMS 3200 speed" vorgestellt, das sich durch eine kurze CAS-Latency von 2 Zyklen bei einer Kapazität von 1 GByte auszeichnet. Das XMS 3200 speed soll das bisher schnellste 1-GByte-Modul seiner Art sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DDR-Speicher lässt sich mit 400 MHz (200 MHz x 2) und den Latenzeinstellungen "2-3-3-6" betreiben. Je niedriger etwa die CAS-Latency ist, desto weniger muss der Rechner beim Zugriff auf den Speicher warten.

Corsair bietet die Module einzeln oder im Doppelpack speziell für Dual-Channel-Motherboards an. Preise nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. (-35%) 25,99€
  3. (-92%) 0,75€
  4. 6,49€

Smørebrød 01. Okt 2004

Yo du Held, das ist denen schon klar.Aus deren Argumentation geht hervor, dass sie es...

557 12. Aug 2004

ECC hat nichts mit der Grösse des Moduls zu tun. ECC steht für "Error Correction Code...

:) 10. Aug 2004

Je größer der Speicher, umso wahrscheinlicher tritt ein Fehler auf. Man müsste wissen, ob...

drmaniac 10. Aug 2004

ganz kurz : nein haben die nicht ;) ich bin mal auf den Preis gespannt, ich hab jetzt für...

Wie ist das... 10. Aug 2004

Ich bin kein Hardware-Experte, also verhaut mich nicht gleich :-) Mich würde mal...


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

    •  /