Abo
  • Services:

Mega-Image 47 SL von Yakumo: 4 Megapixel für 120 Euro

Optisches 3fach-Zoom eingebaut

In ein silber-blaufarbenes Gehäuse hat Yakumo die Mega-Image 47 SL eingepackt - eine preiswerte Digitalkamera samt CCD-Sensor mit 4-Megapixel-Auflösung, dessen Bilder maximal 2.720 x 2.024 Pixel groß sind. Die Kamera ist mit einem optischen 3fach-Zoom (Brennweite 35-104 mm äquivalent zu Kleinbild) bei F2,8 bis F4,8 ausgerüstet. Darüber hinaus ist noch ein 4fach digitales Zoom verfügbar. Die Nahgrenze des Makros liegt bei 15 cm.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren zwischen 4 und 1/2.000 Sekunde. Die Lichtempfindlichkeit kann automatisch bestimmt oder manuell zwischen ISO 100 und 200 ausgewählt werden. Auf der Kamerarückseite prangt ein 1,6-Zoll-TFT, von dem Yakumo leider nicht die Auflösung angab. Die Kamera misst 101 x 62 x 34 mm und wiegt ohne die zwei AA-Batterien, die zum Betrieb notwendig sind, 185 Gramm.

Stellenmarkt
  1. EMH metering GmbH & Co. KG, Gallin
  2. Mariaberg e.V., Gammertingen

Der Weißabgleich erfolgt wahlweise automatisch oder anhand einiger Voreinstellungen. Ein manueller Abgleich ist nicht möglich. Der Datenaustausch kann mittels einer USB-2.0-Schnittstelle erfolgen.

Die Kamera kann auch kleine Filmchen im Format 354 x 240 bei 15 Bildern pro Sekunde inklusive Ton aufzeichnen. Das Gerät speichert auf SD/MM mit einer maximalen Kapazität von 512 MByte. Der interne Speicher ist 16 MByte groß.

Ein Speichermedium liegt leider nicht bei, aber das ist bei einem Gerätepreis von 119,- Euro auch nicht verwunderlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. (-74%) 7,77€
  3. 32,99€
  4. (-80%) 1,99€

ERicson 11. Aug 2004

ne, ironie haben wir, nur im Internet gibt eszu viel davon...denn manche mögen keine...

mno 10. Aug 2004

Also einer von uns dreien hat keinerlei sinn für Ironie ;-)

vader2 10. Aug 2004

LOL.... 10 Megapixel... Alles über 4MP,(vielleicht noch 6) ist für den Normalo eh...

Ralf Kellerbauer 10. Aug 2004

Unter 10 MPixel kaiufe ich mir eh nicht. Dann brauch ich auch kein Zoom - da reicht eine...


Folgen Sie uns
       


BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt

Wir fahren in BMWs neuen Hybrid-Sportwagen durch und um München.

BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt Video aufrufen
Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /