Abo
  • Services:

Wasserfestes Schutzgehäuse für iPod der dritten Generation

Sinnvolle Investition gegen Regenschauer und Sand

Wer seinen kleinen teuren Musikbegleiter dem Wetter nicht schutzlos aussetzen will, kann vom Hersteller Otterbox jetzt ein staub- und spritzwasserdichtes Gehäuse für die iPods der 3. Generation erwerben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das oPod genannte Gehäuse erlaubt im Gegensatz zu vielen anderen Schutzhüllen die Bedienung des iPods ohne das Öffnen des Gehäuses. Das massive Gehäuse aus weißem Kunststoff mit rundum laufender Gummidichtung schützt den iPod nach Herstellerangaben auch gegen härtere Schläge, Stürze und natürlich gegen Spritzwasser, Sand und andere äußere Einflüsse.

Otterbox oPod
Otterbox oPod
Stellenmarkt
  1. Pluradent AG & Co. KG, Karlsruhe
  2. Hexagon Metrology GmbH, Wetzlar

Das Kopfhörerkabel wird durch eine weitere Gummidichtung nach außen geführt (im Lieferumfang sind drei unterschiedliche Dichtungen für die verschiedenen Kabeltypen enthalten), die Bedienelemente und das Display des iPod bleiben durch eine transparente Plastikscheibe dem Zugriff erhalten.

Ein abnehmbarer Gürtelclip ist im Lieferumfang des oPod ebenfalls dabei. Der oPod soll 58,- Euro kosten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

Dr Funk 09. Aug 2004

http://www.otterbox.com/product.cfm?product=168 iPod mini users: "OtterBox is designing...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /