Abo
  • Services:
Anzeige

Kritische Sicherheitslücke in der libpng

Angreifer können möglicherweise über PNG-Dateien beliebigen Code ausführen

Die Entwickler der Software-Bibliothek "libpng" warnen vor mehreren Sicherheitslücken, durch die über präparierte PNG-Grafiken von Dritten beliebiger Code auf verwundbaren Systemen ausgeführt werden kann.

Insgesamt sechs zum Teil schwere Sicherheitslücken wurden in einer neuen Version der libpng beseitigt, darunter auch ein Fehler bei der Prüfung der Transparenzinformationen, der zu einem Pufferüberlauf führen kann. Dies könnte es Angreifern ermöglichen, beliebigen Code auf fremden Rechnern auszuführen.

Anzeige

Andere Fehler, die jetzt beseitigt wurden, können Applikationen durch das Anzeigen von PNG-Dateien zum Absturz bringen.

Da die libpng in zahlreichen Applikationen zum Einsatz kommt, ist ein Update dringend anzuraten. Allerdings hilft dies nur, sofern die libpng nicht statisch gelinkt wurde. In diesem Fall muss die jeweilige Applikation neu kompiliert werden. Beispielsweise haben die Mozilla-Entwickler deswegen eine neue Version ihres Browser veröffentlicht.

Die aktuellen Versionen 1.2.6rc1 und 1.0.16rc1 der libpng stehen ab sofort im Quelltext zum Download auf www.libpng.org bereit.


eye home zur Startseite
ich 05. Aug 2004

.

Lars 05. Aug 2004

Klappt, der Konq hebt die Hufe. Links bringt es aber nicht aus der Bahn... :)

Andreas Schipplock 05. Aug 2004

Opera killt das auch :).

Mephisto 05. Aug 2004

Das hier sollte tun. Schießt mein Feuerfüchsen und meinen Konqi ab: http://www...

UnAdmin 05. Aug 2004

Du hast aber schon den Artikel GENAU gelesen? Da ist ein 'beispielsweise' in dem Satz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn oder München
  2. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. MÜNCHENSTIFT GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    hl_1001 | 19:26

  2. Re: 4 von 5 Amerikanern glauben an Engel

    Yash | 19:22

  3. Re: Warum beteiligt sich Seite mit "IT-News für...

    HorkheimerAnders | 19:20

  4. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    Umaru | 19:19

  5. Re: "Erdgas- und Erdöl-Berechnungen"

    DetlevCM | 19:19


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel