Fixer HP Deskjet 5740 für unter 100 Euro

Bis zu 26 Seiten pro Minute in Schwarzweiß

Der neue Farbtintenstrahldrucker HP Deskjet 5740 arbeitet nach Herstellerangaben mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 26 Seiten in Schwarzweiß und bis zu 18 Seiten in Farbe pro Minute.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät druckt hochgerechnet mit bis zu 4.800 dpi und arbeitet mit einem 6- Farb-Tintendruck. Der Drucker hat ein Bedienfeld mit direkter Druckabbruchtaste und bietet Funktionen zur Papiersorten-Erkennung samt der passenden Druckeinstellungen oder Tintenstandsanzeige. Die Kapazität der Papierzuführung liegt bei 100 Blatt, 10 Briefumschlägen, 20 Karten oder 30 Transparentfolien. Das Ausgabefach fasst rund 50 Seiten.

Der USB-Drucker ist Mac- und PC-kompatibel und soll zu einem Preis von 99,- Euro ab 1. September 2004 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Maul halten 28. Apr 2005

Ach Gott halt dein Maul, du "Experte". Tintenstrahldrucker sind eh die größte Scheiße...

Stephan Baldes 28. Apr 2005

Sowas kann nur einer sagen der seine Patronen (wie im vorherigen Artikel schon mal...

hellbringer 14. Jan 2005

tja, beim canon pixma IP4000 hält eine schwarzpatrone 1000 seiten und kostet umgerechnet...

M.Warnecke 06. Aug 2004

Das kann auch dumm laufen. - Für den Canon Bubble Jet 5000 kosten die Tintentanks 10-20...

chojin 04. Aug 2004

Ich hab auch nen mittlerweile recht alten Canon LBP-800 sw-Laser, den ich noch zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hybrides Arbeiten bei d.velop
Training für die Arbeitswelt von morgen

Es gibt nur wenige Firmen, die ihren Mitarbeitern schon jetzt die Entscheidung Büro oder Homeoffice selbst überlassen. Ein Erfahrungsbericht der d.velop AG.
Von Peter Ilg

Hybrides Arbeiten bei d.velop: Training für die Arbeitswelt von morgen
Artikel
  1. Elektrisches Showcar: Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube
    Elektrisches Showcar
    Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube

    Virgil Abloh und Mercedes-Benz haben einen solarbetriebenen, elektrischen Maybach mit transparenter Motorhaube als Showcar entworfen.

  2. Microsoft: Windows 11 bringt Uhr auf Zweitmonitore zurück
    Microsoft
    Windows 11 bringt Uhr auf Zweitmonitore zurück

    Das Startmenü und die Taskleiste sollen in in Windows 11 verbessert werden. Zunächst kommt die Uhr zurück auf Zweitbildschirme.

  3. Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
    Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
    Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

    Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf steht kurz bevor • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" Curved QLED 240Hz 1.149€) • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Gaming-Stühle zu Bestpreisen • Crucial-RAM (u. a. 16GB Kit 3600 73,99€) [Werbung]
    •  /