Abo
  • Services:
Anzeige

OD2 startet Repertoire-Offensive

Titelangebot der OD2-Partner soll auf 1,3 Millionen Songs erweitert werden

Nach der Übernahme durch Loudeye will der Online-Musikanbeiter OD2 sein Titelangebot deutlich ausweiten. Der B2B-Dienstleister will seinen Katalog auf 1,3 Millionen Songs verdreifachen und so das bislang umfangreichste legale Musikangebot im Internet anbieten. Die Rechte an den Titeln hat sich OD2 bereits gesichert.

Derzeit arbeite man mit Hochdruck an der Einbindung von knapp einer Million neuer Titel, die den aktuellen Katalog von rund 350.000 Musikstücken erweitern sollen. Neben dem Ausbau bestehender Verträge mit allen 5 Majors in sämtlichen europäischen Ländern will man nun auch verstärkt auf Verhandlungen mit Independent Labels setzen.

Anzeige

OD2 will seinen Independent-Anteil von derzeit rund 25 Prozent am Gesamtkatalogs halten und gezielt um die jeweiligen "Local Heroes" der Independent-Szene ergänzen. Unter anderem hat OD2 in diesem Zusammenhang kürzlich einen Vertrag mit dem Label Four Music abgeschlossen. Zukünftig werden neue Veröffentlichungen des Labels der Fantastischen Vier nach Absprache mit den Künstlern auf den Seiten der OD2-Partner angeboten. Den Anfang macht der Freundeskreis-Frontmann Max Herre.

Auch mit Zebralution besteht seit mehreren Monaten ein Vertrag. Zebralution, gegründet vom ehemaligen Zomba-Geschäftsführer Kurt Thielen, bündelt die Kataloge kleinerer Labels und übernimmt für diese die Abwicklung des digitalen Vertriebs. Das Download-Angebot aktueller Künstler wie Franz Ferdinand, Haiducii, Söhne Mannheims oder der österreichischen Top-Ten-Band Schönheitsfehler basiert auf dieser Zusammenarbeit.

"Die Nachfrage nach legalen Musikangeboten im Internet ist spürbar gestiegen. Und sie ist wesentlich breiter gestreut als bei Tonträgern, bei denen sich das Gros der Verkäufe auf wenige Charttitel konzentriert", erläutert Charles Grimsdale, Präsident und Geschäftsführer des internationalen Geschäftsbereichs von Loudeye, die "Repertoire-Offensive".

Zu den Vertriebspartnern von OD2 gehören unter anderem Microsoft MSN, Coca-Cola, MTV und Virgin Musik.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 197,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Installiert LineageOS...

    SanderK | 17:04

  2. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    nixalsverdrussbit | 17:01

  3. Re: Frontantrieb...

    Azzuro | 16:57

  4. Re: Ladeleistung

    M.P. | 16:52

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Sharra | 16:49


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel