Abo
  • Services:
Anzeige

Bald 1-Zoll-Festplatten fürs Handy - auch 0,85 Zoll möglich

Hitachi und Seagate werden laut Optik-Unternehmen Hoya Winz-Festplatten liefern

Laut Nikkei Electronics Asia hat das Optik-Unternehmen Hoya anlässlich einer Veröffentlichung der Geschäftszahlen bekannt gegeben, dass die Festplattenhersteller Hitachi und Seagate 1-Zoll-Festplatten für Mobiltelefone planen. Zum Einsatz kommen sollen dabei die von Hoya entwickelten Glas-Scheiben mit aufgetragener magnetischer Schicht.

Mini-Festplatte mit Glas-Substrat
Mini-Festplatte mit Glas-Substrat
Selbst 0,85-Zoll-Festplatten sind mit Hoyas Glasdatenträger-Technik machbar, was das Unternehmen auf seiner Website auch offiziell angibt. Allerdings soll vom Kosten-Faktor die 1-Zoll-Festplatte besser gegen Flash-Speicher abschneiden und ist deshalb die wahrscheinlichere Wahl, so ein Hoya-Sprecher gegenüber NE Asia. Nicht nur Handys, sondern auch mobile Audio-Player sollen von den kleinen Festplatten profitieren können.

Anzeige

Technische Details zu Kapazität, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der ersten Handy-Festplatten seiner Partner Hitachi und Seagate nannte Hoya nicht. Das Glas-Substrat soll Schock besser absorbieren können als Metall; die Technik kommt bereits in vielen 2,5-Zoll- und 1,8-Zoll-Festplatten zum Einsatz. Im Unterschied zu den bereits erhältlichen 1-Zoll-Microdrives von Hitachi versprechen die speziellen 1-Zoll-Handy-Festplatten robuster zu sein.


eye home zur Startseite
Morgoth 05. Feb 2005

das gibts auch bei amazon, alle die es bewertet haben, hatten probleme damit. lasst die...

Tom 15. Aug 2004

Wer braucht heute noch einen so großen Autoradio ? Ein Organizer mit Handy (HP etc) mit...

marko 04. Aug 2004

ich würd mir ja auch am fernseher nen usb-anschlss wünschen....wofür das sag ich nich...

ydoco 03. Aug 2004

Hi, genau das fehlt der Industrie momentan - praktisches Denken - die wundern sich dass...

Chris 02. Aug 2004

also ich hab in meiner digicam (canon eos 300d) ein 1gb microdrive von ibm und damit kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Wer übernimmt die Kosten?

    Cyber | 03:10

  2. Re: Überleben durch Anzahlungen

    DAUVersteher | 02:51

  3. Re: 850 Fachverfahren

    Cok3.Zer0 | 02:31

  4. Re: Nicht jammern, sondern machen

    Cok3.Zer0 | 02:19

  5. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    Cok3.Zer0 | 02:07


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel