• IT-Karriere:
  • Services:

Bald 1-Zoll-Festplatten fürs Handy - auch 0,85 Zoll möglich

Hitachi und Seagate werden laut Optik-Unternehmen Hoya Winz-Festplatten liefern

Laut Nikkei Electronics Asia hat das Optik-Unternehmen Hoya anlässlich einer Veröffentlichung der Geschäftszahlen bekannt gegeben, dass die Festplattenhersteller Hitachi und Seagate 1-Zoll-Festplatten für Mobiltelefone planen. Zum Einsatz kommen sollen dabei die von Hoya entwickelten Glas-Scheiben mit aufgetragener magnetischer Schicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Mini-Festplatte mit Glas-Substrat
Mini-Festplatte mit Glas-Substrat
Selbst 0,85-Zoll-Festplatten sind mit Hoyas Glasdatenträger-Technik machbar, was das Unternehmen auf seiner Website auch offiziell angibt. Allerdings soll vom Kosten-Faktor die 1-Zoll-Festplatte besser gegen Flash-Speicher abschneiden und ist deshalb die wahrscheinlichere Wahl, so ein Hoya-Sprecher gegenüber NE Asia. Nicht nur Handys, sondern auch mobile Audio-Player sollen von den kleinen Festplatten profitieren können.

Technische Details zu Kapazität, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der ersten Handy-Festplatten seiner Partner Hitachi und Seagate nannte Hoya nicht. Das Glas-Substrat soll Schock besser absorbieren können als Metall; die Technik kommt bereits in vielen 2,5-Zoll- und 1,8-Zoll-Festplatten zum Einsatz. Im Unterschied zu den bereits erhältlichen 1-Zoll-Microdrives von Hitachi versprechen die speziellen 1-Zoll-Handy-Festplatten robuster zu sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  3. 749€

Morgoth 05. Feb 2005

das gibts auch bei amazon, alle die es bewertet haben, hatten probleme damit. lasst die...

Tom 15. Aug 2004

Wer braucht heute noch einen so großen Autoradio ? Ein Organizer mit Handy (HP etc) mit...

marko 04. Aug 2004

ich würd mir ja auch am fernseher nen usb-anschlss wünschen....wofür das sag ich nich...

ydoco 03. Aug 2004

Hi, genau das fehlt der Industrie momentan - praktisches Denken - die wundern sich dass...

Chris 02. Aug 2004

also ich hab in meiner digicam (canon eos 300d) ein 1gb microdrive von ibm und damit kann...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


      •  /