Abo
  • Services:

Apple-Chef Steve Jobs wegen Krebs operiert

Jobs an heilbarer Form von Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt

Apples CEO Steve Jobs wurde am Wochenende erfolgreich wegen einer seltenen heilbaren Form von Bauchspeicheldrüsenkrebs, eines so genannter neuroendokriner Inselzellen-Tumors, erfolgreich operiert. Jobs wandte sich in einer E-Mail bereits an seine Belegschaft.

Artikel veröffentlicht am ,

Er habe großes Glück gehabt, an einer sehr seltenen, aber heilbaren Form erkrankt zu sein, die bei früher Erkennung operativ entfernt werden kann, was bei Jobs auch geschehen ist. Die normale Form von Bauchspeicheldrüsenkrebs verläuft in der Regel tödlich.

Stellenmarkt
  1. ICS IT & Consulting Services GmbH, Frankfurt am Main
  2. Swyx Solutions GmbH, Dortmund

Eine Chemo- oder Strahlentherapie sei bei ihm ebenfalls nicht notwendig, so Jobs, dessen E-Mail an seine Mitarbeiter bei ThinkSecret veröffentlicht wurde.

Jobs will sich nun im August 2004 vom Eingriff erholen und geht davon aus ab September bereits wieder an die Arbeit gehen zu können. Während seiner Abwesenheit ist Tim Cook für das Tagesgeschäft von Apple verantwortlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  2. 39,99€
  3. 64,99€
  4. 69,99€

Appelkorn 18. Aug 2004

Da soll noch einer behaupten Äpfel halten gesund... ;-)

Macianer 03. Aug 2004

Alao ich habe nur einige Mails von Euch gelesen. Und manche von Euch sollten sich...

JTR 02. Aug 2004

Ich habe nicht gesagt dass er unfähig ist, ich habe nur gesagt, wer kein Emailbetreff...

JTR 02. Aug 2004

Wie Steve Ballmer schon pflegte zu sagen: "In dieser Branche gibt es einen Steve zuviel...

Michael - alt 02. Aug 2004

jobs ist alles andere als unfähig. er hat die bude nicht nur gegründet, sondern auch...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /