• IT-Karriere:
  • Services:

AI2 soll Linux-Applikationen automatisch einrichten

Scripte sollen Integration von Applikationen ins Betriebssystem vereinfachen

Der Linux-Anbieter Lycoris hat mit AI2 (AI-Quadrat) eine Applikationsumgebung für Linux vorgestellt. AI2 steht dabei für "Advanced Application Integration Infrastructure" und soll in Desktop/LX 1.4 integriert werden. Lycoris will damit die Lücke zwischen dem Betriebssystem Linux und Applikationen von Drittanbietern überbrücken, um Applikationsentwicklern eine hohe Integration ihrer Applikationen mit dem Betriebssystem zu ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ohne Änderung am bestehenden Sourcecode soll es mit AI2 möglich sein, Applikation in Desktop/LX zu integrieren. Lediglich einige kleine Integrations-Scipte seien notwendig. Die Scripte können Applikationsentwickler dann auf der Installations-CD mitliefern oder auf der eigenen Website zum Download anbieten. Zudem bietet Lycoris die Möglichkeit, die Scripte in den "Desktop/LX Update Wizard" zu integrieren.

Stellenmarkt
  1. LISTAN GmbH, Glinde bei Hamburg
  2. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck

Mit AI2 erkennt Desktop/LX neu installierte Software und richtet diese automatisch ein - von der Einrichtung entsprechender Menü-Einträgen bis hin zu tief greifenden Änderungen des Systems. Lizenzgebühren fallen dabei nicht an.

Lycoris will Desktop/LX 1.4 mit Unterstützung für AI2 am 16. August 2004 ausliefern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Schon wieder... 02. Aug 2004

Das Betriebssystem heißt GNU und nicht Linux. http://www.gnu.org/gnu/linux-and-gnu.de.html

Stefan 02. Aug 2004

in genau 7 Sätzen. Schwache Leistung :(

Supertroll 02. Aug 2004

Nur mal so ein kleiner Tipp an die News Admins. Wenn die Firma schon AI-Quadrat heisst...

HoltMichHierRaus 02. Aug 2004

"... von der Einrichtung entsprechender Menü-Einträgen bis hin zu tief greifenden...


Folgen Sie uns
       


    •  /