• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: D-Day: Echtzeit-Strategiespiel zum 60. Jahrestag

Screenshot #6
Screenshot #6
Neben dem Kampagnen- und Einzelspielmodus gibt es in D-Day eine Mehrspieleroption, mit der sich menschliche Gegnern messen können. Darüber hinaus gibt es einen Karten-Editor mit dem sich eigene Mehrspieler-Karten bauen lassen.

Stellenmarkt
  1. ix.mid Software Technologie GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg

Screenshot #7
Screenshot #7
Das Spiel hat eine USK-16-Freigabe und benötigt mindestens einen Pentium-III-Prozessor mit 600 MHz. Für ein flüssiges Spielen bei hohen Auflösungen sollten es aber ein Rechner der Pentium-4-Leistungsklasse mit 1,5 GHz und eine schnelle Grafikkarte mit mindestens 64 MByte RAM sein.

Fazit:

Mit D-Day ist den Entwicklern ein kurzweiliges Echtzeit-Strategiespiel gelungen, das durch einstellbare Schwierigkeitsgrade auch für geübte Spieler schwer knackbare Aufgaben aufstellt. Die gegenüber dem Vorgänger verbesserte Einheitensteuerung und -Wegfindung trägt deutlich zum Spielspass bei - die schwache KI ist allerdings immer noch verbesserungswürdig. Durch die historischen Hintergrundinformationen wird zudem der Spieler näher mit seiner Aufgabe vertraut und motiviert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: D-Day: Echtzeit-Strategiespiel zum 60. Jahrestag
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Beats Studio3 Over Ear Bluetooth für 189€, Powerbeats Pro kabellose In-Ear-Bluetooth...
  2. (u. a. Crusader Kings III - Royal Edition für 42,99€, Mount & Blade II - Bannerlord für 27...
  3. mit 1.629€ Tiefpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Xbox Games Sale: bis zu 50 Prozent Rabatt auf Xbox-Spiele, bis zu 481,49€ Rabatt auf...

nik 09. Mai 2005

Jeep, Spiel durchgespielt nur 7 Missionen gespielt mehr kamen nicht im Einzelspielmodus...

LuckyMe 04. Aug 2004

Hallo Leute, ich bekomme den Golem Newsletter jeden Tag und freue mich immer wieder über...

Captain Code 03. Aug 2004

"Das Spiel erlaubt nur, die alliierte Seite zu übernehmen, während man beim Vorgänger...

rescue 03. Aug 2004

Gibts ein 60. Jahresjahr? nein. soll Golem da Jubiläum hinschreiben? Na ganz geil.

ich2 03. Aug 2004

ja ich weiss das er nicht heute ist... aber die überschrift ist trotzdem Spieletest: D...


Folgen Sie uns
       


Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

    •  /