• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Syphon Filter - Vierter Teil der Agentenjagd

Agenten-Action wird auf PS2 fortgesetzt

Das erste Syphon-Filter-Spiel darf getrost als Klassiker der Videospielgeschichte bezeichnet werden, und auch die Fortsetzungen der Agenten-Action boten gute, wenn auch nicht mehr unbedingt herausragende Action auf der Playstation. Nachdem es lange Zeit still um die Reihe war, hat Sony jetzt mit "The Omega Strain" eine Fortsetzung für die Playstation2 entwickelt, die unter anderem auch einen umfangreichen Online-Modus zu bieten hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Die erste Enttäuschung dürften Fans der Serie allerdings gleich zu Beginn erleben - man ist nicht länger in der Rolle des Super-Agenten Gabe Logan unterwegs, sondern muss sich mit Hilfe einer Hand voll Gestaltungsmöglichkeiten seinen eigenen Charakter zusammen basteln, der dann in einer von Logan geführten Einheit tätig ist. Spielerisch hingegen hat sich nicht so viel geändert - 17 Missionen mit zahlreichen, oft optionalen Unteraufgaben lassen den Spieler ganze Gruppen von Terroristen ausschalten, wichtige Informationen beschaffen, Bomben entschärfen oder zum Beispiel auch einen wichtigen Generator beschützen. Die Story wartet dabei einmal mehr mit vielen spannenden Wendungen auf und ist recht atmosphärisch in Szene gesetzt.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn

Screenshot #1
Screenshot #1
Meist läuft das Erledigen der Missionen allerdings auf recht simple Action hinaus, die sich am Besten lösen lässt, wenn man in die Ego-Ansicht schaltet und die Kontrahenten manuell anvisiert. Ansonsten benötigt man meist mehrere Schüsse, bis die Feinde nachgeben, was den Schwierigkeitsgrad gehörig nach oben treibt. Schleichpassagen sind hingegen diesmal eher selten. Ähnliches gilt für den Multiplayer-Part, wobei dieser allerdings interessante Kooperativ-Aufgaben umfasst: Bis zu vier Spieler können sich hier gegenseitig Deckung geben oder den Weg freischießen, um die Missionsaufgaben zu lösen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Kritik muss sich das Level-Design gefallen lassen: Die Areale sind zwar recht weitläufig, gleichzeitig aber auch oft unübersichtlich, so dass man einige Zeit damit verbringen muss, die Örtlichkeiten auswendig zu lernen - ansonsten droht Leerlauf, da man vergeblich nach dem nächsten Einsatzpunkt sucht. Und auch optisch fehlen besondere Einfälle - die düsteren Level hätten durchaus noch einiges an Details vertragen können. Zumindest akustisch gibt es nichts zu meckern: Musik und Effekte überzeugen.

Syphon Filter - The Omega Strain erscheint exklusiv für die Playstation2 und ist bereits im Handel verfügbar.

Fazit:
Screenshot #3
Screenshot #3
The Omega Strain bietet solide Agenten-Action, der die Genialität des ersten Syphon-Filter-Spiels allerdings leider abgeht - vor allem spielerische Glanzpunkte sind hier rar gesät. Gerade angesichts so überragender Konkurrenz wie Splinter Cell: Pandora Tomorrow dürfte The Omega Strain also arge Probleme haben, viele Spieler zu überzeugen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Pete 11. Sep 2004

Hmm, tja ihr habt nicht wirklich alles erwähnt. Zum Beispiel kann man sich neue Klamotten...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 - Test

Dass ein Gaming-Notebook kompakt sein kann und auch als Arbeitsnotebook fürs Schreiben taugt, haben wir eher weniger erwartet. Das Razer Blade Stealth 13 zeigt, dass dies trotzdem möglich ist.

Razer Blade Stealth 13 - Test Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

    •  /