Abo
  • Services:
Anzeige

30-Zoll-LCD-TV mit VGA-Schnittstelle bei Plus

Breitbildfernseher mit Analog-Tuner und 1.280 x 768 Bildpunkten

Der eigene PC stand neben Einmachgurken, die Heimkinoanlage duftet nach Käse - nur der Fernseher stammt noch nicht aus dem Supermarkt? Damit dem nicht so bleiben muss, versucht der Discounter Plus wieder einen LCD-Fernseher an den Mann zu bringen - diesmal einen 30-Zoll-LCD-Fernseher im 16:9-Format, der auch an den PC angeschlossen werden kann.

Der digitale Breitbildfernseher soll ein Kontrastverhältnis von 500:1, einer Helligkeit von 450 Candela pro Quadratmeter, einem Betrachtungswinkel von 170 Grad sowie eine Auflösung von 1.280 x 768 Bildpunkten liefern. Als Anschlüsse werden neben 2 Scart-Ein- und Ausgängen auch je einmal Composite-Video-In und S-Video-In sowie Ein- und Ausgänge für Stereo-Ton (Cinch) geboten. Anschluss an den PC findet der Fernseher ebenfalls, mittels eines VGA-Anschlusses, den Plus kryptisch als PC-In bezeichnet und für den noch ein extra Toneingang zur Verfügung steht.

Anzeige
30-Zoll-LCD-Fernseher im Breitbildformat von Plus
30-Zoll-LCD-Fernseher im Breitbildformat von Plus

Der analoge VHF/UHF/Hyperband-Tuner inkl. Videotext-Unterstützung findet die Sender (max. 99 Stück) dank automatischem Sendersuchlauf selbstständig. Für Klang sorgen integrierte Stereolautsprecher. Neben einer "Multifunktions-Infrarot-Fernbedienung" inkl. Batterien liegen auch Netz- und Antennenkabel bei.

Inklusive 24 Monaten Garantie und zzgl. 5 Euro "Langpaketzuschlag" kostet der 30-Zoll-Breitbild-LCD-Fernseher von Plus rund 1.500,- Euro. Den Hersteller von dem ab 2. August 2004 in den Filialen in begrenzter Stückzahl erhältlichen Gerätes nannte Plus nicht.


eye home zur Startseite
Manni.42 22. Dez 2004

Bei Aldi steht z.Zt. immer noch so ein 30Zöller rum. Kein DVI. 1200. Kenn sich...

Besserwisser 20. Aug 2004

Habt Ihr denn alle keine Ahnung??? Wie wäre es, wenn man sich vor dem dumm rumlabern mal...

uii 07. Aug 2004

mein punkt ist mehr der, das _grössere und _langsamere LEDs viel billiger in der...

Naqernf 05. Aug 2004

Wenn du 1 Million separater LEDs meinst - die jede ihr eigenes Gehäuse haben -, darum...

uiiii ! 05. Aug 2004

ich versteh deine rechnung nicht ganz. von dem was du sagst wären 1 million kleine leds...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Mehrjahrig Updates für 70 Euro?

    motzerator | 18:28

  2. Ich hatte mir mehr erhofft...

    Unix_Linux | 18:24

  3. Re: Obszön

    datentraeger | 18:21

  4. Zu teuer für das was drin ist, zu billig für die...

    abufrejoval | 18:20

  5. Re: Brauche neues Tablet

    MacDuncan | 18:16


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel