Abo
  • Services:
Anzeige

Tarantella entwickelt lizenzierten RDP-Client für Linux

RDP-Client basiert auf lizenzierter RDP-Spezifikation von Microsoft

Tarantella, einstmals unter dem Namen SCO aktiv, entwickelt einen RDP-Client für Linux, der dem Unternehmen zu Folge der erste RDP-Client eines Microsoft-Lizenznehmers mit kommerzieller Unterstützung ist. Mit dem RDP-Client wird es möglich sein, auf entfernte Windows-PCs via RDP auch von Linux-Desktops und Thin-Clients aus zuzugreifen und so Microsofts Windows Server 2003 Terminal Services zu nutzen.

Zugleich soll der Tarantella RDP-Client für Linux auch als vollständiger Client für die Tarantella Secure Global Desktop Terminal Services Edition genutzt werden können. Zwar gibt es bereits diverse RDP-Clients für Linux, diesen mangle es aber an Support oder sie seien durch Reverse-Engineering entstanden, so Tarantella. Tarantellas Version basiere hingegen auf der RDP-Spezifikation, die man von Microsoft lizenziert habe.

Anzeige

Der RDP-Client für Linux soll auf Suse- und Red-Hat-Linux laufen und RDP in der Version 5.1 unterstützen. Dabei werde der Client Funktionen wie 24-Bit-Farbtiefe, Client-Drive-Mapping, Unterstützung für Com-Ports und lokale Drucker sowie Audio mitbringen, verspricht der Hersteller.

Tarantella will seinen RDP-Client für Linux ab dem vierten Quartal 2004 für 49,95 Euro pro Client anbieten.


eye home zur Startseite
rattenzahn 05. Aug 2004

Nachtrag: somit hat Tarantella heute mit SCO in etwa soviel zu tun wie BMW mit...

rattenzahn 05. Aug 2004

@surfer: SCO hatte ursprünglich Tarantella im Angebot, als es noch den alten...

Mailerdemon 01. Aug 2004

Nein ist sie nicht. Sie ist davon abhängig, wie viele Clients sich zum Server verbinden...

Michael - alt 31. Jul 2004

Interessensfrage: Ist die Clientlizenz eines Servers abhängig von der Software des...

Otto d.O. 30. Jul 2004

Stimmt, Tarantella ist das Unternehmen, das früher SCO hiess; allerdings habe ich noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  3. MS-Schramberg GmbH & Co. KG, Schramberg-Sulgen
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  2. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  3. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  4. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  5. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  6. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  7. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  8. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  9. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  10. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    azeu | 12:27

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    DetlevCM | 12:27

  3. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    bombinho | 12:26

  4. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    narea | 12:23

  5. Re: Alternative: Mac Mini selber bauen

    Kondratieff | 12:23


  1. 12:22

  2. 11:46

  3. 11:01

  4. 10:28

  5. 10:06

  6. 09:43

  7. 07:28

  8. 07:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel