Abo
  • Services:
Anzeige

Albatrons Widio funkt Sound zur Stereoanlage

WLAN-Technik für drahtlose Übertragung analoger Audiosignale

Mit Albatrons drahtlosem Audio-Funksystem "Widio" lassen sich beliebige analoge Audioquellen - auch PCs oder MP3-Player per Funk mit Stereolautsprechern oder einem normalen Kopfhörer verbinden. Das schon auf der CeBIT 2004 erstmals vorgestellte Widio soll ab August 2004 erhältlich sein, den versprochenen Preis konnte der Hersteller nicht halten.

Albatron Widio
Albatron Widio
Widio besteht aus einem Sender mit Stereo-Cinch-Eingängen und einem Empfänger mit Kopfhöreranschluss und Lautstärkeregler. Während der 7,2 x 18,5 x 3 cm große Sender per Steckernetzteil versorgt wird, arbeitet der 17,2 x 13,8 x 2,75 cm große Empfänger nur im Akkubetrieb mittels zweier aufladbarer Batterien. Im durchgängigen Betrieb soll der Empfänger 4 Stunden durchhalten, die Ladezeit beträgt 2 Stunden.

Anzeige

Albatron Widio
Albatron Widio
Gefunkt wird digital, unkomprimiert und offenbar unverschlüsselt mit einer Bandbreite von 2 MBit/s, wobei eine abgespeckte 2,4-GHz-802.11b-WLAN-Technik mit 8 wählbaren Kanälen zum Einsatz kommen soll. Der Widio-Empfänger kann die Signale verschiedener Sender empfangen. Die Reichweite soll etwa bei 50 Meter liegen, allerdings gilt diese Angabe ohne Hindernisse wie Mauern.

Albatrons Widio ist voraussichtlich ab August 2004 zu einem Preis von rund 170,- Euro verfügbar, zur CeBIT 2004 war noch von ca. 100,- Euro die Rede.


eye home zur Startseite
AKIM 19. Mai 2006

Ja, man kann. Ich benutze es seit anderthalb Jahren als In-Ear-Monitoring, allerdings...

Frutzelkopf 21. Apr 2006

Kann man das Teil als InEar Monitoring System verwenden ? Schonmal probiert ??

Tobi 13. Feb 2005

Also irgendwie habe ich das Gefühl, das hier nur Fachpraktikanten posten. Widio bedeutet...

Ron Sommer 29. Jul 2004

Wieso wusste ich, dass so ein "Gegenargument" kommen würde? Aber gut, doch nochmal...

g. 29. Jul 2004

das klingt als ob du auch vorn auto rennst nur um zu sehen ob das wirklich schädlich ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PSI Logistics GmbH, Aschaffenburg, Dortmund
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Robert Bosch GmbH, Dresden
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. (-74%) 10,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Was soll man sonst machen...

    voxeldesert | 00:48

  2. Re: Wird auch Zeit

    lestard | 00:46

  3. Re: Sehe ich anders

    voxeldesert | 00:44

  4. Endlich fällt es auch mal jemandem auf!

    dxp | 00:30

  5. Re: Was, wie bitte?

    cpeter | 00:26


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel