Abo
  • Services:

Albatrons Widio funkt Sound zur Stereoanlage

WLAN-Technik für drahtlose Übertragung analoger Audiosignale

Mit Albatrons drahtlosem Audio-Funksystem "Widio" lassen sich beliebige analoge Audioquellen - auch PCs oder MP3-Player per Funk mit Stereolautsprechern oder einem normalen Kopfhörer verbinden. Das schon auf der CeBIT 2004 erstmals vorgestellte Widio soll ab August 2004 erhältlich sein, den versprochenen Preis konnte der Hersteller nicht halten.

Artikel veröffentlicht am ,

Albatron Widio
Albatron Widio
Widio besteht aus einem Sender mit Stereo-Cinch-Eingängen und einem Empfänger mit Kopfhöreranschluss und Lautstärkeregler. Während der 7,2 x 18,5 x 3 cm große Sender per Steckernetzteil versorgt wird, arbeitet der 17,2 x 13,8 x 2,75 cm große Empfänger nur im Akkubetrieb mittels zweier aufladbarer Batterien. Im durchgängigen Betrieb soll der Empfänger 4 Stunden durchhalten, die Ladezeit beträgt 2 Stunden.

Stellenmarkt
  1. CARO Personalservice GmbH, Straubing
  2. über duerenhoff GmbH, Hagen

Albatron Widio
Albatron Widio
Gefunkt wird digital, unkomprimiert und offenbar unverschlüsselt mit einer Bandbreite von 2 MBit/s, wobei eine abgespeckte 2,4-GHz-802.11b-WLAN-Technik mit 8 wählbaren Kanälen zum Einsatz kommen soll. Der Widio-Empfänger kann die Signale verschiedener Sender empfangen. Die Reichweite soll etwa bei 50 Meter liegen, allerdings gilt diese Angabe ohne Hindernisse wie Mauern.

Albatrons Widio ist voraussichtlich ab August 2004 zu einem Preis von rund 170,- Euro verfügbar, zur CeBIT 2004 war noch von ca. 100,- Euro die Rede.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 109,99€ statt 189,99€ (Neupreis) und 32 GB für 139,99€ statt 219,99€ (Neupreis)
  2. (aktuell u. a. WD Elements 4 TB für 99€ und SanDisk Ultra 64-GB-micro-SDXC für 17€ - Angebote...
  3. für 249€ + 5,99€ Versand
  4. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 126€)

AKIM 19. Mai 2006

Ja, man kann. Ich benutze es seit anderthalb Jahren als In-Ear-Monitoring, allerdings...

Frutzelkopf 21. Apr 2006

Kann man das Teil als InEar Monitoring System verwenden ? Schonmal probiert ??

Tobi 13. Feb 2005

Also irgendwie habe ich das Gefühl, das hier nur Fachpraktikanten posten. Widio bedeutet...

Ron Sommer 29. Jul 2004

Wieso wusste ich, dass so ein "Gegenargument" kommen würde? Aber gut, doch nochmal...

g. 29. Jul 2004

das klingt als ob du auch vorn auto rennst nur um zu sehen ob das wirklich schädlich ist...


Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
    P20 Pro im Kameratest
    Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

    Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
    2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
    3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

      •  /