• IT-Karriere:
  • Services:

Macromedia kann Gewinn verdoppeln

Stephen Elop zum COO berufen

Macromedia hat im ersten Quartal seines Geschäftjahres 2005, das zum 30. Juni 2004 endete, einen Umsatz von 103,6 Millionen US-Dollar erzielt. Dies entspricht einer Steigerung von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr, in dem das Unternehmen 83,1 Millionen US-Dollar umsetzen konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nettogewinn kletterte für das erste Geschäftsquartal von 6,7 Millionen US-Dollar im Vorjahr auf nunmehr 13,9 Millionen US-Dollar. Für das zweite Geschäftsquartal erwartet Macromedia Umsätze zwischen 103 und 108 Millionen US-Dollar.

Zugleich kündigte das Unternehmen an, dass Stephen Elop, bisher Executive Vice President für Macromedias weltweites Geschäft, zum Chief Operating Officer (COO) berufen wurde. Er soll sich um Wachstum im Bereich von Macromedias Designer- und Developer-Produkten kümmern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 23,49€
  3. 17,99€
  4. 2,49€

project-69.com 30. Jul 2004

Aber, aber.... Flash ist ein sehr leistungsfähiges Programm, Intros sind nicht das...

c.b. 30. Jul 2004

Das ist natürlich schon eine feine Sache. Denk aber daran, dass Du es professionell...

sebastian 30. Jul 2004

wahnsinnspreise haben die tatsächlich. aber unser lehrer in der schule konnte für uns...

c.b. 30. Jul 2004

Ich auch. aber ich kann mir diese Wahnsinnspreise (nimm mal das ganze Paket...örks...

project-69.com 29. Jul 2004

das ist klar, dass die soviel gewinn machen. aber es gibt auch unternehmen in der...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /