• IT-Karriere:
  • Services:

Kerio bringt Groupware-Alternative zu Microsoft Exchange

Webmail als Groupware-Client

Das eigentlich mehr für Sicherheitssoftware bekannte Unternehmen Kerio hat mit dem MailServer 6 eine integrierte Messaging-Lösung als alternative zu Microsoft Exchange auf den Markt gebracht. Die Software, die auf Windows, Linux und MacOS läuft, bringt auch eine Migrationslösung für Kunden von Exchange mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Kerio MailServer 6 ist für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert und kostet unter 35,- Dollar pro Mailbox - inklusive McAfee Anti-Virus. Die Benutzeroberfläche erinnert stark an eine Desktop-Mail-Applikation. Kerio WebMail kann als unternehmensweiter Groupware-Client eingesetzt werden und bietet Anwendern Zugriff auf Kalender, Kontakte, Drag&Drop-Funktionen für Nachrichten und zudem Autoresponder, wenn der Nztzer einmal nicht im Büro ist.

Stellenmarkt
  1. H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH, Berlin
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Kerio MailServer 6
Kerio MailServer 6
Die Mailfunktion bietet POP3/SMTP (optional mit SSL und Mail-Relay-Beschränkungen sowie ETRN - Extended Turn), IMAP4, eine WAP-Zugangsfunktion und einen Webmail-Dienst. Einen Spam-Filter auf Basis von SpamAssassin inklusive Black- und Whitelist sowie Bayes-Filter und heuristischer Mustererkennung hat man ebenfalls integriert. Die Microsoft Caller ID Anti-Spam-Technik wird ebenfalls unterstützt.

Kerio MailServer 6
Kerio MailServer 6
Für die Migration von Microsoft Exchange 5.5, 2000 und 2003 gehören die Kerio Exchange Migration Tools mit zum Lieferumfang des Kerio MailServers. Damit soll man sämtliche Benutzerdaten, E-Mails, Kalender und Aufgaben von Microsoft Exchange an den Kerio MailServer übertragen können.

Die Benutzerverwaltung erfolgt entweder mit der eigenen Datenbank, Microsofts Active Directory oder Apple Open Directory.

Eine Standardoption beim Kerio MailServer 6 ist der Kerio Outlook Connector. Damit kann Microsoft Outlook für die Synchronisierung von Kalendern und für gemeinsame Terminkalender, Kontakte und Aufgaben genutzt werden. Ein Abgleich mit PDAs ist nicht möglich.

Kerio MailServer 6
Kerio MailServer 6
Im Gegensatz zu Exchange läuft der Kerio MailServer 6 neben Windows auch auf Linux und Mac OS X. Die Outlook-Connector selbst arbeiten nur unter Windows.

Der Kerio MailServer 6 kostet ab 449,- Dollar für 20 Anwender, inklusive Kerio Outlook Connector und den Exchange Migration Tools. Eine Lizenz für 120 Benutzer kostet 798,- Dollar. Die Software gibt es auch mit integriertem McAfee Anti-Virus-Scanner ab 699,- für die Basisversion oder für 1.498,- Dollar für 120 Mailboxen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)
  2. 5€ (Bestpreis!)
  3. 4,50€ (Bestpreis!)
  4. (MSI Optix MAG272QP, 27 Zoll, VA-Panel, WQHD, 165 Hz für 319,20€ und MSI Optix MAG272-002 27...

INB 02. Aug 2007

Seit Jahren setzte ich bei meinen Kunden Kerio Mailserver ein. Mal abgesehen davon, dass...

DirkP 21. Dez 2005

Ich gebe es nur ungern zu - aber Kerio taugt nur soviel, wie der Support. Der deutsche...

Nok 29. Jul 2004

Für OpenGroupware.org funktioniert der "Connector for Exchange" (oder wie der genau...

Michael - alt 29. Jul 2004

verstehe ich..... wieso benutzt du eigentlich nicht die eigenschaften der threads...

/ajk 29. Jul 2004

Aha.. also so etwas was unser System auch macht. Jednefalls teilweise. :) In meiner Firma...


Folgen Sie uns
       


Ninm Its OK - Test

Der It's OK von Ninm ist ein tragbarer Kassettenspieler mit eingebautem Bluetooth-Transmitter. Insgesamt ist das Gerät eine Enttäuschung, bessere Modelle gibt es auf dem Gebrauchtmarkt.

Ninm Its OK - Test Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

    •  /