Abo
  • Services:
Anzeige

Suchmaschine Orase erfährt ein Funktions-Update

Erweiterte Suchfunktionen integriert

Die noch junge, aus einem privaten Projekt entstandene Suchmaschine Orase hat ein Funktionsupdate erfahren. Die erweiterte Suche kann nun Seiten und URLs finden, die einen bestimmten Begriff nicht enthalten, nach Dokumentengrößen unterscheiden und ähnliche Seiten finden.

Der Macher von Orase behauptet, das seine Suchmaschine das Web "in Echtzeit" durchforstet - sie bedient sich nicht anderer Suchmaschinen sondern versucht, mit einem neuen Konzept Webinhalte ausfindig zu machen.

In die neue Version wurde außerdem das Feature "ähnliche Seiten finden" integriert. Hier sollen nun Webseiten angezeigt werden, die einer bestimmten Seite ähnlich sind.

Anzeige

Orase durchsucht Webinhalte nicht im Voraus oder analysiert auf User-Eingaben hin in einem eigenen Index, sondern zerlegt die Suchanfrage zunächst einmal in Wortbestandteile, erzeugt dann inkl. Singular-Plural-Analye eine Liste von URLs, die den Suchbegriff beinhalten und ruft dann diese Seiten ab. Wenn man also beispielsweise nach "auto" sucht, werden URLs wie "auto.net, "auto-Suche.de" und ähnliche, nahe liegende URLs erzeugt, die aufgerufen und durchsucht werden. Zudem werden einige hinterlegten "Expertenseiten" analysiert, die passende URL-Listen beherbergen sollen. Hierzu gehören nach Angaben des Autors auch DMOZ und Wikipedia.

Auch diese URLs werden live aufgerufen und analysiert. Die gesammelten Seiten werden dann in einer gewichteten Liste nach Relevanz als endgültiges Suchergebnis dargestellt. Leider ist das Konzept der selbst generierten URLs naturgemäß Link-Farm-anfällig. Der 16-Jährige Autor hat dagegen allerdings einige Schutzmaßnahmen eingebaut und erweitert diese laufend.


eye home zur Startseite
Howard 30. Jul 2004

Hallo, die Suche ist leider ziemlich lahm, und bei den Ergebnissen auch nicht gerade die...

joeby 29. Jul 2004

Bis jetzt: Nette Spielerei - kein echter Nutzen Angregt durch den Artikel und eine...

naja 29. Jul 2004

also ich hab eben mal eintrach frankfurt eingegeben, und er hat sie gefunden... zwar als...

Zeus 29. Jul 2004

Die Bewertung der Suchabfrage ist - mit Verlaub - unter aller Sau. AUf die Eingabe von...

Autor 29. Jul 2004

Naja, verschiedene Top Level Domänen scheinen, von der Suche, ausgeschlossen zu sein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. über Hays AG, Leipzig
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  2. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

  3. Ghostscript

    Vertragsverletzung in GPL-Klage wird nicht entschieden

  4. Atos

    Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

  5. HTTPS

    Let's Encrypt bringt Wildcard-Zertifikate

  6. Turi Create 4.0

    Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

  7. LG 32UD99-W im Test

    Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR

  8. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  9. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  10. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Da fehlen leider noch ein paar Infos

    JOKe1980 | 15:05

  2. versprechen oder vertrag

    ML82 | 15:04

  3. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    burzum | 15:03

  4. Re: Also falls jemand angezeigt wurde, hat sich...

    Tantalus | 15:02

  5. Re: Linux/MacOS Version versprochen, dann...

    burzum | 15:01


  1. 15:09

  2. 14:44

  3. 13:48

  4. 13:43

  5. 13:32

  6. 13:07

  7. 12:05

  8. 11:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel