Abo
  • Services:
Anzeige

J2ME Polish soll mobile Entwicklungen erleichtern

Anwendungen automatisch für beliebige Handys optimieren

Das Bremer Unternehmen Enough Software hat mit J2ME Polish 1.0 eine Sammlung von Werkzeugen zur Entwicklung von J2ME-Anwendungen vorgestellt. Die Software soll es erlauben, Anwendungen automatisch für beliebige Handys und andere J2ME-Geräte zu optimieren. So soll das Haupthindernis des mobilen Java-Marktes - die große Anzahl von unterschiedlichen Geräten - aus dem Weg geräumt werden.

Die Open-Source-Lösung beinhaltet unter anderem ein auf Ant basierendes Build-Tool, eine integrierte Handy-Datenbank, eine grafische Benutzeroberfläche für Handy-Anwendungen, eine Game-Engine, mit der die MIDP-2.0 Spiele-API auch auf MIDP-1.0 Geräten genutzt werden können, und ein Logging-Framework für J2ME.

Anzeige

Das optionale GUI erlaubt die Nutzung von MIDP-2.0-Funktionen auch auf MIDP-1.0-Geräten und kann via CSS umgesetzt werden.

Der komplette Zyklus vom Preprocessing, über das Compiling, Preverifying und Packaging sowie der JAD-Erstellung soll von J2ME-Polish abgedeckt werden. Da das GUI zum MIDP-2.0-Standard kompatibel ist, soll für den Entwickler nur ein geringer Lernaufwand anfallen. J2ME Polish kann zudem in jeder Entwicklungsumgebung genutzt werden.

J2ME Polish wird sowohl unter GPL als auch unter kommerziellen Lizenzen vertrieben. Der Hersteller Enough Software garantiert zudem, dass das Produkt unter der LGPL auch für den kommerziellen Einsatz freigegeben wird, sollte die Entwicklung eingestellt werden.


eye home zur Startseite
nausea 30. Jul 2004

Sieht in der Tat sehr gut aus... ich find's cool, dass man die MIDP2 game api auch auf...

Robert 30. Jul 2004

Hallo, gerade dafür sind die kommerziellen Lizenzen gedacht. Wenn Du also ein...

Robert 30. Jul 2004

Klar kannst Du auch bestehende Anwendungen nehmen und für andere Geräte optimieren. Wenn...

McCain 28. Jul 2004

Der letzte Abschnitt könnte deutlicher werden, finde ich: "J2ME Polish wird sowohl unter...

chojin 28. Jul 2004

Hui, mal ne kurze Frage: Kann ich damit eine für bspw. Siemens XXX optimierte Anwendung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Linux?

    486dx4-160 | 00:11

  2. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 00:07

  3. Re: Austauschbarkeit bei Ultrabooks geht also doch!

    486dx4-160 | 00:07

  4. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    NativesAlter | 19.08. 23:26

  5. Re: Die IDEE!!!!

    tingelchen | 19.08. 23:21


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel