Fujifilm FinePix S3500: 6fach-Zoomer mit 4 Megapixeln

Nachfolger der S3000 angekündigt

Mit der neuen Digitalkamera FinePix S3500 bringt Fujifilm ein semiprofessionelles Gerät im Spiegelreflexkamera-Look auf den Markt, das als Nachfolger der S3000 anzusehen ist. Wechselobjektive oder gar einen Spiegelreflexmechanismus gibt es aber nicht. Die Kamera arbeitet mit einem 1/2,7-Zoll-CCD, das eine Auflösung von 4 Megapixeln erzielt.

Artikel veröffentlicht am ,

FinePix S3500
FinePix S3500
Die FinePix S3500 ist mit einem voluminösen 6-fach Zoom-Objektiv mit einer Brennweite von 39 bis 234 Millimeter (bezogen auf eine 35 Millimeter Kleinbildkamera) bei F2.9 bis F8 ausgerüstet und erzeugt Bilder im Maximalformat von 2.272 x 1.704 Pixeln. Außer dem optischen Zoom ist noch ein 3,4fach-Digitalzoom eingebaut. Makroaufnahmen sind ab einem Motivabstand von 10 cm möglich. Ein Selbstauslöser verzögert die Aufnahme um 10 Sekunden.

Inhalt:
  1. Fujifilm FinePix S3500: 6fach-Zoomer mit 4 Megapixeln
  2. Fujifilm FinePix S3500: 6fach-Zoomer mit 4 Megapixeln

Das rückwärtige LCD ist mit einer Diagonale von nur 1,5 Zoll und einer Auflösung von 62.000 Pixeln etwas knapp ausgefallen und wird ergänzt durch einen elektronischen Sucher, der ebenfalls ein winziges LCD mit einer Auflösung von 110.000 Pixeln beinhaltet. Mit einem Knopfdruck schaltet man vom LC-Display auf den elektronischen Sucher um.

Die Kamera bietet Verschlusszeiten zwischen 2 und 1/1.500 Sekunde und arbeitet zwischen einer einstellbaren ISO-Empfindlichkeit zwischen 62 und 250. Der Weißabgleich kann durch einen Automatikmodus, anhand von einigen Voreinstellungen oder manuell erfolgen. Die Belichtungssteuerung erfolgt automatisch oder mit Hilfe von sechs Motivprogrammen. Die Belichtungsmessung erfolgt durch das Objektiv über 64-Meßzonen. Dazu kommen noch sechs Blitzprogramme für den ausklappbaren Lichtspender, der eine maximale Reichweite von 3,5 Metern aufweist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Fujifilm FinePix S3500: 6fach-Zoomer mit 4 Megapixeln 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /