Fujifilm FinePix S3500: 6fach-Zoomer mit 4 Megapixeln

FinePix S3500 mit Zusatz
FinePix S3500 mit Zusatz
Die mit 320x240 Pixel Auflösung und nur 10 Bildern pro Sekunde recht ärmliche Filmfunktion muss zudem ohne Ton auskommen. Die Maximal-Länge der Clips liegt bei 60 Sekunden.

Stellenmarkt
  1. Technischer IT-Support (m/w/d)
    Europäische Schule München, München-Neuperlach
  2. Information Systems Manager (m/w/d)
    3B Pharmaceuticals GmbH, Berlin
Detailsuche

Dank PictBridge-Kompatibilität lassen sich geknipste Bilder auch ohne PC auf entsprechenden Druckern ausgeben. Gespeichert wird auf den winzigen xD-Speicherkarten, wovon es derzeit Varianten zwischen 16 und 512 MByte im Handel gibt.

Neben einem USB-Anschluss (1.1) gibt es einen Fernsehausgang, mit dem man das Aufnahmematerial auch vor größerem Publikum vorführen kann. Die FinePix S3500 misst 99,7 x 77,3x 69,3 mm und wiegt ohne die vier AA-Batterien 285 Gramm.

Die FinePix S3500 kommt voraussichtlich im September 2004 in den Handel. Zum Standard-Lieferumgang gehört eine 16-MByte-xD-Card. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Fujifilm FinePix S3500: 6fach-Zoomer mit 4 Megapixeln
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
    E-Commerce und Open Banking
    Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

    Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
    Eine Analyse von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /