Abo
  • Services:

BlackBerry erhält Anbindung an Novell GroupWise

BlackBerry Enterprise Server mit Novell-GroupWise-Unterstützung geplant

Research In Motion (RIM) plant, den BlackBerry Enterprise Server noch in diesem Jahr mit einer Unterstützung von Novell GroupWise 6.5 zu versehen. Das versetzt Kunden von Novell GroupWise in die Lage, bequem ihre Daten per BlackBerry mit entsprechenden Endgeräten auszutauschen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der BlackBerry Enterprise Server umfasst den Mobile Data Service, der ISVs und Entwicklern in Unternehmen eine Umgebung zur Verfügung stellt, die Zugriff auf Unternehmensdaten und die Interaktion über E-Mail ermöglicht. Mit dem BlackBerry Mobile Data Service nutzen Novell-GroupWise-Kunden die BlackBerry-Architektur und deren Sicherheitsmodell, um sichere End-to-End-Anwendungen einzusetzen, ohne eine weitere Infrastruktur implementieren zu müssen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

"Novell verfügt vor allem in Regierungsbehörden, im Rechtswesen und im Gesundheitssektor über eine bedeutende Marktpräsenz. BlackBerry wird GroupWise-Anwendern die Produktivität und Freiheit drahtloser Anwendungen ermöglichen, während IT-Abteilungen von der Sicherheit, der Verlässlichkeit, der Handlichkeit und der Skalierbarkeit der BlackBerry Wireless Plattform profitieren", meint Mike Lazaridis, President und Co-CEO von Research In Motion.

Chris Stone, Vice Chairman - Office of the CEO von Novell ergänzt: "Die Integration von Novell GroupWise und des BlackBerry Enterprise Servers wird GroupWise-Kunden noch besseren E-Mail-Zugang in drahtlosen Umgebungen ermöglichen. Sie sind immer online und können ihre Geschäfte nun erledigen, wo auch immer sie sich gerade befinden. Dies macht ihre Investitionen in Collaboration-Lösungen noch wertvoller."

RIM will den BlackBerry Enterprise Server für Novell GroupWise im Jahr 2004 auf den Markt bringen, nannte aber keine genauen Verfügbarkeiten oder Preise.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

      •  /