Abo
  • Services:

Zwei WindowsCE-PDAs von Asus mit Display in VGA-Auflösung

Asus MyPal A730 mit Bluetooth, Digitalkamera und wahlweise WLAN

Für den deutschen Markt kündigt Asus den WindowsCE-PDA MyPal A730 mit Display in VGA-Auflösung in zwei Ausbaustufen an. Während eine Variante mit Bluetooth- und WLAN-Funktion bestückt ist, muss das andere Modell auf WLAN verzichten. Ansonsten liefern beide Geräte die gleichen Leistungsdaten und sind mit einer Digitalkamera mit einer Auflösung von 1,3 Megapixel ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

MyPal A730
MyPal A730
Für eine leichte Erweiterbarkeit verpasste Asus dem MyPal A730 einen SD-Card-Steckplatz und einen Slot für Karten des Formats CompactFlash (CF) Typ 2. Darüber kann der RAM-Speicher von 64 MByte leicht ergänzt werden oder es lassen sich Funktionen nachrüsten. Außerdem spendierte der Hersteller dem WindowsCE-PDA eine USB-Schnittstelle, um darüber USB-Festplatten, -Tastaturen oder auch -Mäuse betreiben zu können.

Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried, Föhren
  2. Consors Finanz, München

Die integrierte Digitalkamera schießt Bilder mit einer Auflösung von 1,3 Megapixel und kann Videos aufzeichnen, wobei bei Bedarf ein Blitz der Kamera unter die Arme greift. Für hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit soll der XScale PXA 270 alias Bulverde von Intel sorgen, der mit einer Taktfrequenz von 520 MHz arbeitet. Das verwendete TFT-Display im 117,5 x 72, 8 x 19,9 mm messenden PDA erreicht eine Auflösung von 480 x 640 Bildpunkten und stellt darauf maximal 65.536 Farben dar.

MyPal A730
MyPal A730
Für die drahtlose Datenübermittlung stehen Bluetooth und eine Infrarotschnittstelle bereit. Außerdem bietet Asus den MyPal A730 in einer Variante mit integrierter WLAN-Funktion an. Der 170 Gramm wiegende PDA soll mit einer Akkuladung bis zu 9 Stunden am Stück durchhalten, allerdings gab Asus nicht an, ob dies für aktivierte Displaybeleuchtung samt Bluetooth und WLAN gilt.

Im MyPal A730 wird die WindowsCE-Version PocketPC 2003 in der Second Edition verwendet, so dass sich die Display-Ansicht auf Wunsch im Querformat darstellen lässt. Zum Lieferumfang des Betriebssystems zählen die Pocket-Versionen von Word, Excel, Internet Explorer und Windows Media Player. Über Pocket Outlook werden E-Mails, Termine, Adressen, Aufgaben und Notizen verwaltet. Für die Kamerafunktionen legt der Hersteller Software für eine Diashow, zur Bildbearbeitung sowie für eine Albumverwaltung bei.

Asus will den MyPal A730 ohne WLAN-Funktion im September 2004 zum Preis von 450,- Euro in den Handel bringen. Die Version mit WLAN wird für Ende Oktober 2004 erwartet; ein Preis konnte Asus noch nicht nennen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€

MK 29. Jul 2004

Ich glaube sowas gibt's auch als CF Version für PDAs... bin mir aber nicht ganz sicher...

eT 29. Jul 2004

es gibt mittlerweile einen usb-vga-adapter ... vielleicht hilft dir das weiter?! eT

eT 28. Jul 2004

bist du _der_ lammy? ;-) eT

lammy 28. Jul 2004

also TomTom2 lief schon in VGA .. (bis auf die 3D Ansicht) k.A. ob sie das bei TomTom3...

georg 28. Jul 2004

Moin, VGA und BT und USB hört sich doch mal echt gut an :-) Damit kann man ein hoch...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /