Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft überarbeitet drahtlose Komfort-Tastatur

Wireless Optical Desktop 3.0 Comfort Edition ab sofort zu haben

Microsoft hat seine Tastaur-Maus-Kombination "Wireless Optical Desktop" überarbeitet und bietet dieses nun in der Comfort Edition der Version 3.0 an. Die neue Version präsentiert sich mit einem leicht geschwungenes Tastenfeld, bietet eine gepolsterte Handballenauflage, einen neu entwickelten Zoom-Slider sowie zahlreiche Sondertasten, die das Tippen spürbar komfortabler machen sollen.

Das Tastenfeld des "Wireless Optical Desktop 3.0 Comfort Edition" ist in einem 6-Grad-Winkel leicht geschwungen und soll so eine natürliche Haltung von Fingern und Handgelenken fördern. Im Unterschied zu Tastaturen mit ergonomisch geteiltem Tastenfeld sollen dabei aber auch Anwender, die das 10-Finger-System nicht beherrschen oder herkömmliche Tastenlayouts gewohnt sind ohne Umstellungsschwierigkeiten mit der neuen Tastenanordnung zurecht kommen.

Anzeige
Wireless Optical Desktop 3.0
Wireless Optical Desktop 3.0

Da Handgelenke und Finger entspannt und ohne Abknicken gehalten werden können, soll so das Risiko einer Sehnenscheidenentzündung gegenüber geraden Tastaturen deutlich reduziert werden. Verstärkt wird das Komfortgefühl durch die gepolsterte Handballenauflage aus Kunstleder.

In die Tastatur integriert ist zudem eine Zoom-Funktion. Der "Slider" liegt in Reichweite der linken Hand und soll langwieriges Navigieren durch die Menüleisten ersparen. Mit den "Favoritentasten" können zudem häufig benutzte Anwendungen oder Internetseiten hinterlegt und anschließend mit einem Tastendruck wieder geöffnet werden.

Die zugehörige Wireless Optical Mouse 2.0 beinhaltet ein 4-Wege-Scrollrad, mit dem Anwender in Dokumenten nicht nur von oben nach unten sondern auch von links nach rechts scrollen können. Das Wireless Optical Desktop 3.0 soll eine lange Batterielebensdauer bieten und dank Microsofts Smart Receiver Technik interferenz- und störungsarm arbeiten. Angaben zur Laufzeit machte der Hersteller aber nicht.

Das Wireless Optical Desktop 3.0 Comfort Edition soll ab sofort für 79,99 Euro im Handel erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Phil o'Soph 02. Feb 2006

Mir fällt aktuell nur http://www.microsoft.com/germany/hardware/mouseandkeyboard...

nemesis 28. Jul 2004

Probier mal ne Zahl zwischen 1 und 7 hinter dem www. Hat alternate anscheinend ihr System...

d 28. Jul 2004

der link geht nicht...

nur ein User 28. Jul 2004

Optisch sieht sie recht nett aus, und ich werde sie sicher mal austesten. Ich nutze seid...

nemesis 27. Jul 2004

http://www.alternate.de/html/nodes_info/ntzm21.html Hatte selber über 4 Jahre die alte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    Typhlosion | 08:16

  2. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 07:57

  3. Bandbreite statt Datenvolumen

    Kalihovic | 07:56

  4. Datacollector

    VigarLunaris | 07:55

  5. USK 12?

    gbpa005 | 07:54


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel