Abo
  • Services:
Anzeige

Ehemalige Lucas-Arts-Entwickler arbeiten an Vampir-Adventure

Autumn Moon Entertainment derzeit auf Publisher-Suche

Lucas Arts sieht bekanntlich derzeit wenig Erfolgschancen in der Entwicklung klassischer Point&click-Adventures - spätestens nach der Einstellung von Sam&Max 2 und Full Throttle 2 scheint das Unternehmen dieses Genre mehr oder weniger aufgegeben zu haben. Zahleiche Entwickler, die früher an Titeln wie Monkey Island oder Day of the Tentacle mitgewirkt haben, sind aber weiterhin aktiv - und versuchen nun, mit anderen Firmen neue Adventures zu erschaffen, wie etwa das Team von Autumn Moon Entertainment.

Hinter Autumn Moon Entertainment verbergen sich gleich eine ganze Reihe von Personen, die Anfang und Mitte der Neunziger Jahre bei Lucas Arts zu einigen der größten Adventure-Hits aller Zeiten beigetragen haben. Aus Frust darüber, dass Lucas Arts auf Grund betriebswirtschaftlicher Erwägungen kein Interesse mehr an derartigen Projekten hatte, wurde 2002 ein eigenes Unternehmen gegründet, das sich seitdem dem Titel "A Vampyre Story" widmet.

Anzeige

Über A Vampyre Story ist bisher nur wenig bekannt, allerdings soll es sich bei dem Spiel um ein Point&Click-Abenteuer der alten Schule handeln. Die Website zum Spiel gibt bisher ebenfalls nur wenig Informationen über den Titel preis. Zwar planen die Entwickler theoretisch, das Spiel bis Herbst 2005 fertig zu stellen, da man bisher allerdings noch keinen Publisher für das Programm gefunden hat ist der Termin aber recht fraglich.

Wer mehr über die ungewöhnliche Geschichte um eine französische Opern-Sängerin und einen abgehalfterten Vampir wissen will, findet zumindest in einem ersten Interview der Entwickler mit der Fan-Seite AdventureGamers weitere Informationen.


eye home zur Startseite
Toter Hoden 15. Mär 2005

weil es einfach zu wenig ideen gibt die man in ein solches Spiel noch bringen kann denn...

Neme 11. Mär 2005

Mich graust es vor der Vorstellung ein Multiplayer Point and Click Adventure zu...

Bratislav Metulski 28. Jul 2004

Ja stimmt! Black Mirror... hatte ich vor ein paar Wochen durchgespielt. Ist echt super...

px 27. Jul 2004

Naja, Shooter sind auch was feines für Zwischendurch. Aber so ein schönes Adventure...

Cal1s 27. Jul 2004

black mirror ist ein super adventure. kann ich nur jedem adventure fan dringend empfehlen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DewertOkin GmbH, Hamburg
  2. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  3. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 37,99€
  3. 505,00€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder (Vergleichspreis ab 598,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  2. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  3. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  4. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  5. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  6. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  7. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  8. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  9. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  10. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    lemmer | 16:52

  2. Re: Sinn?

    gaym0r | 16:52

  3. Re: Swarm Computing Status: x

    HTS | 16:51

  4. Keine Sackgasse: Das Geld des ersten drahtes für...

    quineloe | 16:50

  5. Re: Akkus des E-Golfs und Motorleistung eines Teslas

    gadthrawn | 16:49


  1. 15:42

  2. 15:27

  3. 15:12

  4. 15:00

  5. 13:49

  6. 12:25

  7. 12:00

  8. 11:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel