Abo
  • Services:
Anzeige

Ehemalige Lucas-Arts-Entwickler arbeiten an Vampir-Adventure

Autumn Moon Entertainment derzeit auf Publisher-Suche

Lucas Arts sieht bekanntlich derzeit wenig Erfolgschancen in der Entwicklung klassischer Point&click-Adventures - spätestens nach der Einstellung von Sam&Max 2 und Full Throttle 2 scheint das Unternehmen dieses Genre mehr oder weniger aufgegeben zu haben. Zahleiche Entwickler, die früher an Titeln wie Monkey Island oder Day of the Tentacle mitgewirkt haben, sind aber weiterhin aktiv - und versuchen nun, mit anderen Firmen neue Adventures zu erschaffen, wie etwa das Team von Autumn Moon Entertainment.

Hinter Autumn Moon Entertainment verbergen sich gleich eine ganze Reihe von Personen, die Anfang und Mitte der Neunziger Jahre bei Lucas Arts zu einigen der größten Adventure-Hits aller Zeiten beigetragen haben. Aus Frust darüber, dass Lucas Arts auf Grund betriebswirtschaftlicher Erwägungen kein Interesse mehr an derartigen Projekten hatte, wurde 2002 ein eigenes Unternehmen gegründet, das sich seitdem dem Titel "A Vampyre Story" widmet.

Anzeige

Über A Vampyre Story ist bisher nur wenig bekannt, allerdings soll es sich bei dem Spiel um ein Point&Click-Abenteuer der alten Schule handeln. Die Website zum Spiel gibt bisher ebenfalls nur wenig Informationen über den Titel preis. Zwar planen die Entwickler theoretisch, das Spiel bis Herbst 2005 fertig zu stellen, da man bisher allerdings noch keinen Publisher für das Programm gefunden hat ist der Termin aber recht fraglich.

Wer mehr über die ungewöhnliche Geschichte um eine französische Opern-Sängerin und einen abgehalfterten Vampir wissen will, findet zumindest in einem ersten Interview der Entwickler mit der Fan-Seite AdventureGamers weitere Informationen.


eye home zur Startseite
Toter Hoden 15. Mär 2005

weil es einfach zu wenig ideen gibt die man in ein solches Spiel noch bringen kann denn...

Neme 11. Mär 2005

Mich graust es vor der Vorstellung ein Multiplayer Point and Click Adventure zu...

Bratislav Metulski 28. Jul 2004

Ja stimmt! Black Mirror... hatte ich vor ein paar Wochen durchgespielt. Ist echt super...

px 27. Jul 2004

Naja, Shooter sind auch was feines für Zwischendurch. Aber so ein schönes Adventure...

Cal1s 27. Jul 2004

black mirror ist ein super adventure. kann ich nur jedem adventure fan dringend empfehlen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ + 4,99€ Versand
  2. 379€
  3. 349€ (bitte nach unten scrollen)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    Frogol | 19:30

  2. Re: Das doofe dabei ist...

    stiGGG | 19:14

  3. Re: Natürlich ist man zufrieden

    eidolon | 19:08

  4. Re: Hass und Angst ausnutzen

    eidolon | 19:06

  5. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    flow77 | 19:04


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel