Abo
  • Services:

iTunes bald auf Motorola-Handys

Kooperation von Apple und Motorola

Kunden des Musik-Dowbload-Dienstes iTunes können bald ihre käuflich erworbenen digitalen Songs auch auf ihr Handy überspielen - wenn sie ein neues Gerät von Motorola besitzen. Eine Kooperation von Apple und Motorola soll es ermöglichen, die bei iTunes gekaufte Musik vom Mac oder PC auf das Handy zu übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple entwickelt hierzu eine neue mobile Version der eigenen Musik-Software unter dem Namen "iTunes mobile music player", die ab Anfang 2005 auf allen neuen Motorola-Musik-Handys installiert sein soll. Um welche Modelle es sich dabei genau handelt, gab Motorola bisher noch nicht an. Die Übertragung der Songs kann wahlweise via USB oder Bluetooth erfolgen.

"Wir sind begeistert darüber, mit Motorola zusammen zu arbeiten und es so Millionen von Musik-Fans zu ermöglichen, ihre Lieblings-Songs vom PC oder Mac auf die nächste Generation der Motorola-Handys zu übertragen", freut sich Steve Jobs, CEO von Apple. "Der Handy-Markt mit seinen derzeit etwa 1,5 Milliarden Kunden weltweit bis Ende 2004 ist eine phänomenale Möglichkeit, iTunes zu noch mehr Musik-Freunden an die Hand zu geben, und wir denken, dass Motorola der optimale Partner ist, um damit anzufangen."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. 54,99€ statt 99,98€
  3. ab 349€
  4. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

M. Renz 27. Jul 2004

servus, also ich kann mich pros nur anschließen.. ziemlich stabil... wenn ich das mal mit...

luci 27. Jul 2004

Du Glücklicher - bin leider drauf angewiesen, wegen iPod. Ansonsten Wär mir das...

Pros 27. Jul 2004

Ähm, ich benutz iTunes f. Windows jetzt seit über nem halben Jahr und hab noch nicht eine...

luci 27. Jul 2004

..mal um die Bugs der noch ziemlich unausgereifte Windows-Variante kümmern. Soviele nicht...

der minister 27. Jul 2004

naja, den newton gabs ja schon, war nur seiner zeit zu weit vorraus und zu teuer, war...


Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


      K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
      K-Byte
      Byton fährt ein irres Tempo

      Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
      Ein Bericht von Dirk Kunde

      1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
      2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
      3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

        •  /