Abo
  • Services:

PC-Reinigungs-Produkte gegen Alltagsschmutz

Der batteriebetriebene Dust Blower soll mit einem stetigen Luftstrahl Zwischenräume und empfindlichen Teile elektronischer Geräte von Staub befreien. Er saugt dabei nicht wie der Ministaubsauger sondern bläst den Dreck weg. Der Dust Blower kostet 12,95 Euro.

Dustblower
Dustblower
Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Der Airblaster ist sozusagen die brutale Version des Dust-Blowers: Er reinigt mit hohem Druck mittels eines CO2-Strahls, den er aus einer 16-Gramm- Druckkartusche holt. 2 Ersatz Kartuschen und eine Verlängerungsdüse sind im Standard-Set enthalten. Der Air Blaster kostet 14,95 Euro, die Ersatzkartuschen im 4er Pack kosten ebenfalls 14,95 Euro.

Airblaster
Airblaster

Mit der Verwendung eines speziellen Mikrofaser-Reinigungskopfes sollen die beiden Wischer Screen Cleaner (10 cm) und der Screen Cleaner Pro (20 cm) dafür sorgen, dass Bildschirme, TV-Geräte, Monitore oder LCD sauber und staubfrei sind. Der Mikrofaser-Reinigungskopf des Screen Cleaners ist waschbar und die mitgelieferte Reinigungsflüssigkeit wird im Handgriff gelagert. Der Screen Cleaner kostet 7,95 Euro und der Screen Cleaner Pro 14,95 Euro.

Screencleaner
Screencleaner

Alle Produkte sollen unmittelbar nach der Games Convention 2004 lieferbar sein.

 PC-Reinigungs-Produkte gegen Alltagsschmutz
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€
  2. 19,99€
  3. (-35%) 38,99€

fuckermucker 25. Jan 2007

iseguqah

Fuckermucker 25. Jan 2007

ruft mich an bei 01741863918

Fuckermucker 25. Jan 2007

ruft mich an bei 01741863918

Fuckermucker 25. Jan 2007

ruft mich an bei 01741863918

Fuckermucker 25. Jan 2007

ruft mich an bei 01741863918


Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /