Abo
  • Services:
Anzeige

LTO-Bandspeicher mit 800 GByte komprimierter Kapazität

Lizenzen für Generation 3 der LTO-Technologie verfügbar

Das von den drei Unternehmen Certance, HP und IBM getragene LTO- (Linear Tape- Open) Programm bietet Herstellern von Bandspeichertechnologie und -Cartridges ab sofort Lizenzen für die Spezifikationen der dritten Generation des LTO Ultrium- Formates an.

Die LTO-Technologie ist ein schnelles, skalierbares, offenes Bandspeicherformat, dessen 3. Generation die doppelte Speicherkapazität und eine entsprechend höhere Transferrate im Vergleich zu ihrer Vorgängerversion bietet. Während mit der 3. Generation komprimiert 800 GByte Speicherkapazität erzielt werden, waren es bei der 2. Generation 400 GByte (bei 2:1-Kompression). Vergleichbares gilt für die Transferrate. Diese steigt in Generation 3 auf komprimiert 80 bis 160 MByte in der Sekunde nach 40 und 80 MByte pro Sekunde in Generation 2 (bei 2:1- Kompression).

Anzeige

Mit der Verfügbarkeit dieser Spezifikationen verwirklicht LTO plangemäß eine weitere Stufe seiner Roadmap, die besagt, dass jede neue Generation des LTO- Formates doppelte Geschwindigkeit und Kapazität erzielt. Die drei Technologiehersteller für das LTO-Programm, Certance, HP und IBM, veröffentlichten diese Roadmap 1998 mit dem Ziel, eine anpassungsfähige, skalierbare, leistungsfähige und offene Bandspeichertechnologie ins Leben zu rufen und voranzutreiben.

Zwischen den Generationen der LTO-Technologie liegen in der Regel 18 bis 24 Monate. Produkte auf Basis der Generation 3 des LTO Ultrium-Formates werden voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2004 oder Anfang 2005 verfügbar sein.

LTO Ultrium-Bandspeicherlaufwerke der Generation 3 sind rückwärtskompatibel (Lesen und Schreiben) mit Ultrium-Cartridges der Generation 2, beim Lesen auch mit Cartridges der ersten Generation. LTO hat mehr als 30 Lizenznehmer.


eye home zur Startseite
lord surf von... 09. Aug 2004

was, bitte ist TCG? ...zusammengeklaut... tsss... Frag mal wieviel Bill zusammgeklaut...

jENS 28. Jul 2004

Kommt auf den Rohling an. Ich kann meine 1996 gebrannten Musik CDs heute noch ohne C2...

Andi 27. Jul 2004

Dann versuch mal, Dir Deine Filme, die Du auf CD oder DVD als "Archiv" gebrannt hast, in...

YoMama 27. Jul 2004

*ts* du hast scheinbar vergessen, dass das "profibetriebssystem windoof longhorn" alleine...

zcheg 27. Jul 2004

OK - weg mit dem Nuhr. Aber. Niemand hat ein LTO Laufwerk für seinen Privatrechner. So'n...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Woodward GmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  2. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  3. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  4. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  5. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  6. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  7. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  8. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  9. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  10. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Braucht die Welt nicht...

    Lemo | 13:35

  2. irgendwie hast du nix verstanden

    Pecker | 13:34

  3. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    Pornstar | 13:34

  4. Re: Hardware unter Linux bislang nur teilweise...

    ElTentakel | 13:34

  5. Re: Stahl ist doch leichter zu schweißen als Alu...

    thinksimple | 13:33


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel