Abo
  • Services:

Zend präsentiert erstes PHP-Zertifizierungsprogramm

Zend Education Center soll auf PHP-Projekte im Unternehmen vorbereiten

Zend bietet jetzt ein Zertifizierungsprogramm für PHP an. Das Zend PHP Certification Program soll einen Standard für die Wertschätzung und Bestätigung von PHP-Expertisen setzen und wurde vom PHP Education Advisory Board, einer Gruppe anerkannter PHP-Experten, entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum PHP Education Advisory Board gehören Marcus Boeger, John Coggeshall, Andi Gutmans, Martin Jansen, Daniel Kushner, Derick Rethans, George Schlossnagle, Damien Seguy, Chris Shiflett, David Sklar, Zeev Suraski und Marco Tabini.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen

"Unsere Mission bei Zend ist es, die Werkzeuge, Ressourcen und die Community bereitzustellen, die PHP für Unternehmen brauchbar machen", erklärt Andi Gutmans, Mitbegründer von Zend und Vice President of Technology. "Als Teil dieser Bemühungen möchten wir sicherstellen, dass Entwickler Zugang zu allem haben, was sie für den Aufbau von stabilen, geschäftskritischen PHP-Applikationen brauchen. Mit dem Zend-Certified-Engineer-Nachweis werten Entwickler ihren Lebenslauf auf, erzielen Aufmerksamkeit bei Arbeitgebern und differenzieren sich von nicht-zertifizierten Entwicklern."

Für die Durchführung des Zertifizierungsprogramms ist Zend eine Partnerschaft mit Pearson VUE eingegangen und bietet die PHP-Zertifizierungsprüfungen über Pearsons Netzwerk von über 3.500 Testcentern an. Nach Bestehen der Prüfungen werden die Zend-Certified-PHP-Entwickler in die Zend Yellow Pages für Zend Certified Engineers aufgenommen und erhalten Preisnachlässe auf Zend-Produkte und PHP-Konferenzen. Darüber hinaus bekommen sie Previews auf neue Zend-Produkte, bevor diese veröffentlicht werden. Der Preis für die Zertifizierung liegt zur Einführung bei 200,- US-Dollar.

Zusätzlich zum Zertifizierungsprogramm erweitert Zend seine Online-Ressourcen für PHP-Entwickler um ein Online-Training. Dieses soll Entwickler durch die wesentlichen Elemente von PHP führen, einschließlich objektorientierter Programmierung, Sicherheit, Performance, MySQL, relationalem Datenbankdesign sowie der Entwicklung in Unternehmen mit Zend Studio. Das Trainingsprogramm kostet 499,- US-Dollar.

Erste Zertifizierungen sind auf der O'Reilly Open Source Convention (OSCON) vom 26. bis 30. Juli 2004 in Portland, Oregon, im Zend Mobile Test Center möglich, das von IBM gesponsert wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,11€ (Bestpreis!)
  2. 17,49€
  3. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)

-=Mr.T=- 27. Jul 2004

Es ist ja die Frage der Definition....wie soll man *größere* Projekte definieren...

Enrique 27. Jul 2004

Hallo, klar ist Java eine besser strukturierte Sprache, aber es ist durchaus möglich grö...

moeter 27. Jul 2004

Naja, einige Punkte muss ich da ja schon relativieren...: Die Wartbarkeit des Codes hängt...

Anonymous 26. Jul 2004

"... dass Entwickler Zugang zu allem haben, was sie für den Aufbau von stabilen...


Folgen Sie uns
       


PUBG für Smartphones - Test

Wir testen PUBG für Smartphones - eine sehr gute Umsetzung der ursprünglichen Version für PC und Konsole.

PUBG für Smartphones - Test Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /