Abo
  • Services:

Athlon 64 wird billiger - der Athlon 64 FX-53 teurer...

Auch Athlon XP teils im Preis gesenkt, teils angehoben

AMD hat zum 26. Juli 2004 die Preise seiner Athlon-64-Prozessoren gesenkt, auch die Athlon-XPs wurden günstiger. Kurioser Weise wurde gleichzeitig der Preis des mit dem Opteron verwandten Athlon 64 FX-53 leicht angehoben - von 799,- (Stand: 18. Juli) auf nunmehr 827,- US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Vermutlich werden - wie bei Intels Pentium 4 Extreme Edition - eh keine großen Stückzahlen davon verkauft, so dass der Preisanstieg die wenigsten schmerzen dürfte. Immerhin senkte AMD die normalen Athlon-64-Modelle 3800+ bis hinunter zum 2800+ im Preis. Bei den Top-Modellen fällt die Preissenkung naturgemäß deutlicher auf: Kostete der Athlon 64 3800 (siehe auch unseren Preisvergleich) zuvor 720,- US-Dollar, liegt er nun mit 643,- US-Dollar deutlich unter dem nicht wesentlich schnelleren Athlon 64 FX-53, hingegen sank der Athlon 64 2800+ von 178,- auf nunmehr 173,- US-Dollar.

Prozessor, Athlon 64 Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Athlon 64 2800+ 178,- € 173,- € 3 %
Athlon 64 3000+ 218,- € 189,- € 13 %
Athlon 64 3200+ 278,- € 227,- € 18 %
Athlon 64 3400+ 417,- € 288,- € 31 %
Athlon 64 3500+ 500,- € 346,- € 31 %
Athlon 64 3700+ 710,- € 507,- € 29 %
Athlon 64 3800+ 720,- € 643,- € 11 %
Athlon 64 FX-53 799,- € 827,- € -4 %
Prozessor, Athlon XP Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Athlon XP 2500+ 79,- € - -
Athlon XP 2600+ 89,- € - -
Athlon XP 2700+ 103,- € - -
Athlon XP 2800+ 117,- € 150,- € -28 %
Athlon XP 3000+ 163,- € 164,- € -1 %
Athlon XP 3200+ 213,- € 204,- € 4 %
Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Raum Köln, Düsseldorf
  2. Staufenbiel Institut, Köln


Beim eh schon recht günstigen Athlon XP kostet das Topmodell 3200+ nun 204,- statt zuvor 213,- US-Dollar, der eine Stufe niedrigere 3000+ wurde hingegen im Preis um einen US-Dollar teurer und liegt nun bei 164,- US-Dollar. Der 2800+ kostet nun gar 150,- statt zuvor 117,- US-Dollar. Die Modelle darunter (2700+, 2600+, 2500+) flogen ganz aus der Preisliste.

Zu den Preisanstiegen konnte AMD für eine Stellungnahme noch nicht erreicht werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. (-70%) 14,99€
  3. 49,86€

Gurke 27. Jul 2004

in der Tabelle stehen Euro-Zeichen, aber bei einem Preis von 827,- Dollar ,sind das...

Ralf Kellerbauer 27. Jul 2004

Es gibt genug reiche Leute auf der Welt. Ob Papa Ölscheich sich um technische Details...

Dalai-Lama 27. Jul 2004

Er hat mehr Cache und ist unlocked :)

Angel 26. Jul 2004

Der Athlon64 FX ist nur minimal schneller als der Athlon64 3800+ und hat zudem (soweit...

Ralf Kellerbauer 26. Jul 2004

Hatte an alte Boards gedacht. Wg. FSB166 scheiden einige Oldies aus, und frühe So.A...


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
    Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
    Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

    Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
    2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
    3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

      •  /