Abo
  • Services:

Schwedische Firma will Digitalvideorekorder-PCs vereinfachen

Wellton Way MultiMedia Center (MMC) in zweiter Generation ab Herbst 2004 auf PCs

Mit einer vom schwedischen Unternehmen Wellton Way entwickelten Anwendung für als Videorekorder dienende Wohnzimmer-PCs soll die Bedienung auch Laien einfacher fallen als mit konkurrierenden Lösungen - der Betriebssystem-Aufsatz aktualisiert sich auch selbstständig, um Nutzern die Arbeit abzunehmen. Das nun in seiner zweiten Generation vorgestellte "Wellton Way MultiMedia Center" (MMC) sollen PC-Hersteller sowohl in Verbindung mit Windows- als auch Linux-Systemen vorinstalliert mitliefern können.

Artikel veröffentlicht am ,

Wellton Way MultiMedia Center
Wellton Way MultiMedia Center
Geboten werden die bei Digitalvideorekorder- und MediaCenter-Anwendungen üblichen Funktionen: Fernsehsendungen können mittels TV-Tuner-Karte aufgezeichnet werden, inkl. Time-Shifting für Live-Pause und zeitversetztes Fernsehen, die Aufnahme lässt sich über eine digitale Fernsehzeitung per Knopfdruck oder mittels Angabe favorisierter Inhalte (z.B. Genre, Schauspieler) automatisch programmieren.

Inhalt:
  1. Schwedische Firma will Digitalvideorekorder-PCs vereinfachen
  2. Schwedische Firma will Digitalvideorekorder-PCs vereinfachen

Die Software macht den PC - in Verbindung mit entsprechenden Hardware-Komponenten - zum Videorekorder, DVD-Player, Radio, zur Musik-Jukebox und zum schwarzen Brett für die Familie. Auch Web-Anwendungen wie Online-Spiele, Shopping, Videokonferenzen und weiteres sollen möglich sein. Wichtig ist es Wellton Way dabei, darauf hinzuweisen, dass die eigene Benutzeroberfläche besonders einfach zu erweitern und dennoch einfach zu bedienen ist - niemand müsse dafür wissen, wie man einen Computer bedient, um sämtliche Funktionen nutzen zu können. Gewohnte Linux- und Windows-Funktionen bleiben dennoch nutzbar.

MMC soll dem Nutzer auch die Aktualisierung installierter Software automatisch abnehmen. Dies beziehe sich - zumindest unter Windows - nicht nur auf Microsoft-Updates, sondern z.B. verschiedene Codecs wie Real Player und DivX. Sobald neue Anwendungen und Funktionen herauskommen, würden diese automatisch mit der Hilfe von MMC integriert.

Schwedische Firma will Digitalvideorekorder-PCs vereinfachen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€
  4. 31,99€

tramp 26. Jul 2004

welche alternativen gibt es eigentlich (gerne auch freie software). stelle mir ein paket...

Cascade 26. Jul 2004

3 Fragen nur: Wird Windows bis dahin sicher genug...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /