Abo
  • Services:
Anzeige

KDE Community World Summit 2004: Konferenzprogramm steht

Anmeldung für internationale Open-Source-Veranstaltung in Ludwigsburg möglich

Das KDE-Projekt veranstaltet im August 2004 in Ludwigsburg, in der Nähe von Stuttgart, den ersten KDE Community World Summit 2004 mit Codenamen "aKademy". Neben einem fünftägigen "Coding Marathon" umfasst das Programm insgesamt rund 50 Tracks, in der an jeweils zwei Tagen stattfindenden "Developer Konferenz" und "User und Administrator Konferenz" sowie 15 ganztägige Tutorials. Zudem bietet sich für Besucher die Chance, einen Blick auf neue Komponenten von KDE 4 zu werfen.

Die Veranstaltung findet vom 21. bis 29. August 2004 in der Filmakademie Ludwigsburg statt. Eingeladen sind alle aktiv an KDE Mitwirkenden (Programmierer, Grafiker, Schreiber von Dokumentationen, Übersetzer, Promoter usw.) sowie interessierte KDE-Benutzer und alle anderen, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Anzeige

Das Treffen ist in vier Bereiche gegliedert, um jeder Zielgruppe ein eigenes Forum zu bieten. Den Anfang macht die "KDE Developers' and Contributors' Conference" (Entwicklerkonferenz) am 21. und 22. August 2004, gefolgt vom "KDE Improvement Coding Marathon" vom 23. bis 27. August 2004. Parallel dazu finden ebenfalls vom 23. bis 27. August 2004 mit den "General Linux and KDE User and Admin Tutorials" Tutorials für Benutzer und Administratoren statt. Den Abschluss der Veranstaltung macht die "KDE Users Conference" am 28. und 29. August 2004. Zusätzlich wird parallel zum Treffen der "First International Software Freedom Day" gefeiert.

Eine Anmeldung ist online möglich, einige Plätze in den ganztägigen Tutorials sind noch frei. Während der Zugang zum Konferenzprogramm für KDE-Entwickler und Privatpersonen frei ist, schlagen die Tutorials mit 500,- Euro zu Buche. Die Themen umfassen unter anderem "Live-Cracking" mit Mark Semmler, Knoppix selber machen mit Klaus Knopper, "Kolab-2: Wege aus der Outlook-Falle" mit Martin Konold sowie "Introduction into Qt" mit Kalle Matthias Dalheimer und Jesper K. Pedersen. Die Gruppengröße ist jeweils auf 15 Teilnehmer begrenzt.

Veranstaltet wird der KDE Community World Summit 2004 vom KDE e.V., der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und der Linux New Media AG.


eye home zur Startseite
Nemesyz 26. Jul 2004

ähm ... "Coding Marathon"???? wenn diese wendung das heisst wonach es klingt...

hermann 26. Jul 2004

Whoaaaaa! Das Programm ist echt geil.... Und die KDE-Jungs wollen das wirklich 9 Tage...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  4. VSA GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: 800¤ für ne GraKa?

    NommisLP | 21:52

  2. Re: Asse 2.0

    Ach | 21:49

  3. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    plutoniumsulfat | 21:48

  4. Re: Akkubrand? Ich glaube nicht..

    thinksimple | 21:48

  5. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    mambokurt | 21:47


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel