Abo
  • Services:
Anzeige

Shuttle liefert sein erstes Design-LCD aus

16-ms-LCD XP17 in Schwarz und Silber erhältlich

Neben XPC-Komplettsystemen hatte Mainboard- und Barebone-Hersteller Shuttle auch eigene LCD-Monitore im modernen Design angekündigt. Nun ist mit dem XP17 das erste LCD-Modell verfügbar und soll mit einer Reaktionszeit von 16 ms auch Spielefans ansprechen.

Shuttle XP17
Shuttle XP17
Das 17-Zoll-4:3-LCD XP17 bietet die für diese Geräteklasse übliche Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten (SXGA), ein Kontrastverhältnis von 450:1 und eine Helligkeit von 260 Candela/qm. Der Sichtwinkel soll bei durchschnittlichen 140 Grad (horizontal/vertikal) liegen. Bedient werden kann das LCD mittels Tasten an der Vorderseite.

Anzeige

Shuttle XP17
Shuttle XP17
Beim zum XPC-Design passenden Design Display setzt Shuttle auf einen Aluminiumrahmen mit Tragegriff sowie eine entspiegelte und im Gegensatz zu den üblichen Plastikoberflächen leicht zu reinigende Glasplatte zum Schutz des Panels. Dieses lässt sich dank Drehmechanismus auch um 90 Grad gedreht (Pivot-Funktion) hochkant nutzen. Angeschlossen wird der Shuttle XP17 mittels DVI- oder VGA-Schnittstelle.

Der Shuttle XP17 soll ab sofort in den Farben Schwarz und Silber für rund 670,- Euro erhältlich sein; DVI- und VGA-Kabel werden mitgeliefert. Eine optional angebotene, passende Tragetasche (PF50) kostet laut Shuttle rund 50,- Euro. Wer das Display lieber an der Wand befestigen will, kann dies per VESA-konformer Wandhalterung vornehmen.


eye home zur Startseite
STELE 17. Sep 2004

TFTs werden in der Regel mit 60Hz max. 75Hz betrieben Was aber keinesfalls zu vergleichen...

_wOlFeRiNe 17. Sep 2004

Beim TFT ist die Wiederholrate egalm er basiert ja nicht auf der CRT-Technick. Flimmern...

fenrat 29. Aug 2004

Refresh Rate: 75MHz = Augenkrebs? ich weis ja nicht wie das bei TFT's ist aber wenn mein...

Lügfix 23. Jul 2004

.. Achtung Pisa-Alarm !!!! ..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. BWI GmbH, München
  3. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 1,49€
  2. etwa 8,38€
  3. (-85%) 2,25€

Folgen Sie uns
       


  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Mit O2 Free ist das zumindest bei mir...

    nille02 | 14:41

  2. Re: Patches und Hypervisor

    pica | 14:40

  3. Zu geringe Volumen sind das Problem

    nille02 | 14:37

  4. Re: Kellerfund

    Nullmodem | 14:34

  5. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    burzum | 14:32


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel