Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Indycar Series 2005 - Kreis-Fahren für Profis

Neues Rennspiel für Xbox und Playstation2

In Europa hält sich die Begeisterung für Indycar-Rennen weiter in sehr engen Grenzen. Trotzdem veröffentlicht Codemasters auch den neuen Teil der Indycar Series-Reihe wieder hier zu Lande - und dürfte damit vor allem Tüftlern und Technik-Freaks eine große Freude bereiten.

Konnte man bisher wenig mit den ewigen Rundkursrennen anfangen, wird man sich wohl auch durch Indycar Series 2005 kaum überzeugen lassen - natürlich ist auch hier auf allen 15 Kursen ewiges Im-Kreis-Fahren angesagt, und nach rechts muss eigentlich nur dann gelenkt werden wenn man mal einen Kontrahenten überholt hat oder aus dem Kiesbett hinaus manövriert. Stattdessen ist volle Konzentration gefragt: Wer einen Moment lang unaufmerksam ist - was etwa in einem 50-Runden-Rennen ja durchaus mal vorkommen kann - küsst schnell die Wand oder ein anderes Fahrzeug und kann sich aus dem Wettkampf verabschieden.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
In einem recht netten Tutorial bekommt man vom Rennfahr-Profi Dan Wheldon zahlreiche Tipps für die späteren Wettkämpfe und erfährt nebenbei auch einige interessante Informationen zu den Indycar-Rennen an sich. Trotzdem ist viel Einarbeitungszeit gefragt - im späteren Rennverlauf entscheidet nämlich nicht unbedingt nur das fahrerische Können, sondern vor allem das Wagen-Tuning über Erfolg oder Misserfolg. Wer gar nicht an seinem Fahrzeug herumschraubt wird daher vor allem in höheren Schwierigkeitsgraden kaum eine Chance auf den Sieg haben.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Tuning-Optionen sind daher auch mehr als umfangreich: Wer gerne den Reifendruck variiert und jede Schraube selber nachzieht, um danach ausführliche Proberunden zu drehen, ist bei diesem Programm bestens aufgehoben. Verbringt man im normalen Leben allerdings eher weniger Zeit in der Garage oder mit dem Studieren vom Motoren-Büchern dürfte man stellenweise etwas überfordert sein - hier wäre ein zweites Technik-Tutorial sicher nicht verkehrt gewesen.

Spieletest: Indycar Series 2005 - Kreis-Fahren für Profis 

eye home zur Startseite
Sven Janssen 25. Jul 2004

... hat mir bisher von allen am meisten Zugesagt. Indy 500 auf dem Amiga hatte nur 3...

Sven Janssen 25. Jul 2004

Papyrus Naacar habe ich geliebt. mit 40 Autos auf einem halb Meilen Oval fahren ist geil...

res 24. Jul 2004

Nein das stimmt nicht. Bei den Ovalen kommt es besonders auf den Fahrer an. Hier ist...

Nascar-Driver 23. Jul 2004

Es gibt jede Menge Road Courses... Also Rundstrecken wo jede Menge andere Tourenserien...

LH 23. Jul 2004

Das Tuning. Ich persönlich find es zwar nicht reizvoll, kenne aber leute die es lieben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München oder Augsburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. equensWorldline GmbH, Frankfurt
  4. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  2. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  3. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  4. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  5. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft

  6. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  7. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  8. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  9. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  10. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Die machen's einfach...

    mehrfachgesperrt | 13:40

  2. Re: Drehmomentmonster

    Powerhouse | 13:39

  3. Re: MEDIATEK...

    IScream | 13:38

  4. Re: Erst Deutsche Kommerzliga? Nein, danke...

    redrat | 13:38

  5. wofür denn bitte nen Numblock?!?

    FaLLoC | 13:37


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel