Abo
  • Services:

Logitech kann Gewinn fast verdreifachen

Umsatz klettert im ersten Quartal um 22 Prozent

Logitech hat im ersten Quartal seines laufenden Geschäftsjahres 2005 einen Rekordumsatz und -gewinn erzielt. Der Umsatz stieg von 218 Millionen US-Dollar im Vorjahr um 22 Prozent auf 267 Millionen US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Betriebsergebnis belief sich auf 21,6 Millionen US-Dollar gegenüber 7,9 Millionen US-Dollar im Vorjahr, was einem Wachstum um 175 Prozent entspricht. Der Reingewinn nahm im ersten Quartal um 231 Prozent zu und liegt bei 18,9 Millionen US-Dollar.

Beim Einzelhandelsumsatz gelang Logitech im Vorjahresvergleich eine Steigerung um 32 Prozent, während sich der OEM-Umsatz im Quartalsverlauf - wie erwartet - rückläufig entwickelte und um 11 Prozent fiel. Zurückzuführen war dies auf den deutlichen OEM-Umsatzeinbruch bei Spielsteuergeräten für Konsolen. Der gegenüber dem Vorjahr um 25 Prozent gestiegene OEM-Umsatz mit PC-Mäusen vermochte dies teilweise kompensieren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Hüendli 22. Jul 2004

Die Firma hats auch verdient. Sie fertigen in praktisch allen Bereichen, in denen sie...

Swity 22. Jul 2004

Tja ich kaufe sowohl privat aus auch firmentechnisch nur logitech mäuse und tastaturen...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /