Abo
  • Services:
Anzeige

4-Megapixel-Digitalkamera von Yakumo zum Kampfpreis

3fach Zoom und Compact-Flash-Slot

Mit einer supergünstigen 4-Megapixel-Kamera will Yakumo den Markt aufmischen. Die Mega-Image 47sx verfügt über ein 3fach-Zoom mit einer Brennweite von 34 bis 102 mm (bezogen auf das Kleinbildformat) bei F2.6 bis F4.5. Danach setzt ein 2fach-Digitalzoom ein.

Yakumo Mega-Image 47sx
Yakumo Mega-Image 47sx
Die Kamera macht mit ihrem 1/1,8-Zoll-CCD-Sensor Bilder in einer Maximalauflösung von 2272 x 1704 Pixeln und ist hinten mit einem 1,5-Zoll-Farb- LCD mit leider nicht veröffentlichter Auflösung ausgerüstet.

Anzeige

Die Lichtempfindlichkeit liegt zwischen ISO 100 und 400 und die Verschlussgeschwindigkeit rangiert zwischen 2 und 1/2.000 Sekunden. Eine Belichtungskorrektur um Plus/minus zwei Blendenöffnungen kann in 1/2-Schritten vorgenommen werden.

Die Scharfeinstellung erfolgt über einen Autofokus - wie der jedoch arbeitet, teilte Yakumo leider nicht mit. Der Weißabgleich erfolgt entweder automatisch oder anhand dreier Voreinstellungen. Eine manuelle Korrekur ist nicht möglich. Ein kleiner Automatikblitz erhellt die nähere Umgebung bei schlechten Lichtverhältnissen.

Der eingebaute Selbstauslöser verzögert die Aufnahme um 10 Sekunden. Eine Videoclip-Funktion samt Ton mit 320x240 Pixel Auflösung und 12 Bildern pro Sekunde ist ebenfalls eingebaut.

Yakumo Mega-Image 47sx
Yakumo Mega-Image 47sx
Die Mega-Image 47sx speichert auf CompactFlash-Speicherkarten, ein derartiges Medium ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten. Ob man Hitachi-Microdrives einsetzen kann, ist den ohnehin spärlichen Produktinformationen nicht zu entnehmen.

Die Kamera misst 118 x 67 x 47 mm und wiegt ohne Batterien 252 Gramm. Die vier erforderlichen AA-Zellen sorgen noch einmal für eine erhebliche Gewichtszulage. Neben einem USB-1.1-Port ist auch ein Videoausgang vorhanden.

Die Yakumo Mega-Image 47sx wird zurm Preis von nur 99,- Euro verkauft - ein bislang ungeschlagen günstiger Preis bei dieser Auflösung. Im Golem.de- Preisvergleich für Digitalkameras liegt der günstigste 4-Megapixel-Kandidat, die Fujifilm FinePix A340 bei ungefähr 180,- Euro.


eye home zur Startseite
demon driver 23. Jul 2004

Mal von dem Punkt Ironie abgesehen ;-) - nö. Klar gibt's weniger Chip- als...

ph_hh 23. Jul 2004

Dann fehlt aber bei Geber der Tag ;-) Ansonsten war mein Hinweis doch nicht wirklich...

Andreas J. 22. Jul 2004

als erstes sollte man sich von der vorstellung verabschieden, dass irgendwelche...

Yo Ghurth 22. Jul 2004

Ironie ist Dir auch fremd, oder?

ph_hh 22. Jul 2004

Da bist Du wohl dem Marketing-Wahn der Hersteller verfallen, wenn Du glaubst "je mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 1,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Tuxgamer12 | 20:23

  2. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    crazypsycho | 20:23

  3. Re: Auswahl SOC *Kopfschüttel*

    david_rieger | 20:14

  4. Re: Warum muss heutzutage alles "gerettet" werden ?

    Lemo | 20:12

  5. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    SchmuseTigger | 20:05


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel