Abo
  • Services:

Panasonic: 12fach-Zoom-Digitalkamera jetzt mit 5 Megapixeln

Panasonic Lumix FZ20
Panasonic Lumix FZ20
Die Kamera verfügt über zwei LCDs: eines an der Rückseite mit einer 2-Zoll- Diagonale und 130.000 Pixeln und eines als Ersatz für den Sucher mit 114.000 Pixeln Auflösung. Die ISO-Empfindlichkeit rangiert zwischen 80 und 400 und die Belichtungszeiten zwischen 1/2.000 und 8 Sekunden.

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Teningen
  2. Klinikum Nürnberg, Nürnberg

Die Auslöseverzögerung liegt nach Herstellerangaben annähernd bei 0,008 Sekunden verringert und die Bildfolgezeit (ohne Aufofokus) liegt nun bei 0,4 Sekunden. Bildserien sind jetzt mit bis zu drei Aufnahmen pro Sekunde bei voller Auflösung möglich. Durch eine fortlaufende Serienfunktion wird die Zahl der Aufnahmen allein durch die Kapazität der verwendeten SD-Card begrenzt.

Der integrierte Ausklapp-Blitz leuchtet jetzt Entfernungen von bis zu sieben Metern aus. Der Griff der Kamera wurde gegenüber der Lumix FZ10 verbessert, wodurch sie nun besser in der Hand liegen sollte. Bekannte Funktionen wie manuelle Fokussierung am Ring, Einzel-Fokussierung, manuelle Belichtungseinstellung und Programm-Shift wurden in der FZ20 übernommen. Die Kamera misst 135 x 87 x 106 mm und wiegt samt Akku 556 Gramm.

Als Zubehör gibt es einen Weitwinkel- und einen Tele-Konverter, einen Fernauslöser sowie ein externes Blitzgerät.

Die Panasonic Lumix DMC-FZ20 soll im September 2004 auf den Markt kommen. In den USA ist das Gerät für 599,- US-Dollar angekündigt worden. Hiesige Preise nannte Panasonic auch auf Nachfrage noch nicht.

 Panasonic: 12fach-Zoom-Digitalkamera jetzt mit 5 Megapixeln
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

wolle 19. Aug 2004

An Hydrant ... ;-) selber schuld! ... ich habe das kleinere Model, trotz negative...

zigzag 23. Jul 2004

Na ja, ich denke panasonic hat schon FZ20 schon lange...aber wenn FZ10 ersmal reich warum...

Canoniero 23. Jul 2004

Aber er weiss, dass CF im Schnitt 30% billiger ist... aber dafür auch größer...

der heinz 22. Jul 2004

Die Kamera sollen alle anderen ankucken... du weißt schon: Statussymbol!

Andreas J. 22. Jul 2004

Autor: Pferdinand Datum: 22.07.04 09:28 Boah watt hässlich... willst du eigentlich die...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /