Abo
  • Services:
Anzeige

Sony: Digital-Kompaktkamera mit 7,2 Megapixeln

Cyber-shot DSC-P150 mit extrem hoher Auflösung

Sony hat mit der Cyber-shot DSC-P150 eine Digital-Kompaktkamera vorgestellt, die eine für diese Geräteklasse bislang unerreichte AUflösung von 7,2 Megapixeln aufweist. Das Gerät macht mit ihrem 1/1,8-Zoll-CCD-Sensor Aufnahmen mit 3.072 x 2.304 Pixeln, womit sich Bilder mit ungefähr 35 x 26 cm Kantenlänge bei den üblichen Ausbelichterauflösungen von 225 dpi erzielen lassen.

Die P150 ist nur rund 2,5 cm dick und mit einem 3fach Zoom (Carl Zeiss Vario Tessar) ausgestattet, das - bezogen auf das Kleinbildformat - eine Brennweite zwischen 38 und 114 mm bei F2,8 bis F5,2 abdeckt. Makroaufnahmen sind ab einem Motivabstand von 6 cm möglich.

Anzeige
Sony Cyber-shot DSC-P150
Sony Cyber-shot DSC-P150

Zur Kamerakontrolle und als Ersatz für den Echtbild-Sucher gibt es rückwärtig ein 1,8-Zoll-LCD, dessen Auflösung bei 134.000 Pixeln liegt. Als Auslöseverzögerung gibt Sony 0,32 Sekunden ab, wobei diese Angabe die Zeit für die Fokussierung einschließt. Videoaufnahmen können ebenfalls angefertigt werden, ihre Auflösung liegt bei 640 x 480 Bildpunkten bei 30 Bildern pro Sekunde.

Außer den üblichen Schnappschuss-Programmautomatiken bietet die Kamera auch Blenden- und Zeitvorwahlen und eine vollständige manuelle Bedienung. Ein kleiner Blitz ist ebenfalls integriert. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 30 und einer 1/2.000 Sekunde, die Lichtempfindlichkeit zwischen ISO 100 und 400 - man kann sie entweder über eine Automatik bestimmen oder manuell einstellen.

Die wiederaufladbare Lithium-Zelle des Gerätes soll bis zu 310 Bilder pro Akkuladung machen können. Die Maße der Kamera liegen bei ungefähr 108 x 51 x 27 mm.

Sony: Digital-Kompaktkamera mit 7,2 Megapixeln 

eye home zur Startseite
Jon 22. Jul 2004

Siehe hier: https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=16&i=4713&t=4694

Tino 21. Jul 2004

Hallo Schlechte 8 Megapixelkameras gibts doch genügend:o) starkes rauschen Sie sollen...

AD (golem.de) 21. Jul 2004

ja, da denkt er richtig. wir haben mal unverschämterweise das Beispiel übernommen :)

Smurf 21. Jul 2004

..bei europaweit agierenden Fotofinishern (wer die letzte c't gelesen hat, weiss, wen ich...

Hacker Harry 21. Jul 2004

ich haette mal richtig lesen sollen... "...für diese Geräteklasse..." naja... so kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad am Bodensee


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: streaming ist alles andere als live...

    a140829 | 18:54

  2. Re: "weniger GPU-Spannung der Chiptakt und die...

    Seroy | 18:51

  3. Re: wer bekommt eigentlich alles Android 8?

    Crossfire579 | 18:47

  4. Re: Was nicht alles geht wenn konkurrenz da ist.

    Crossfire579 | 18:45

  5. Re: 11%, nimmt den Mehrtakt raus

    Seroy | 18:45


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel