Abo
  • Services:

Sony: Digital-Kompaktkamera mit 7,2 Megapixeln

Sony Cyber-shot DSC-P150 - Rückseite
Sony Cyber-shot DSC-P150 - Rückseite

Mit der Aufladestation Cyber-shot CSS-PHA kann man die Kamera außerdem an den Fernseher und PC anschließen. Das Zubehör kostet 80,- US-Dollar. Ein USB-2.0- Ausgang sowie eine Ladebuchse ist aber auch an der Kamera selbst enthalten. Im Lieferumfang der Dockingstation enthalten ist eine Infrarot-Fernsteuerung, mit der man die angedockte Kamera schnurlos bedienen kann um wie bei einer Diavorführung vor- und zurück zu schalten.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München
  2. Haufe Group, Stuttgart

Die Cyber-shot P150 speichert auf Memory Sticks der Ausführungen Classic und Pro. Duo-Sticks können mittels Adapter genutzt werden. Ein 32 MByte-Medium ist im Lieferumgang enthalten. Die Kamera soll ab September 2004 für weniger als 500,- US-Dollar auf den Markt kommen. Europäische Daten stehen noch aus.

Sony hat bereits ein Unterwassergehäuse (MPK-PHB) für die Cyber-shot P150 angekündigt, das bei bis zu 40 Metern Wassertiefe dicht halten soll. Außerdem gibt es Tele- und Weitwinkelaufsätze sowie einige Filter als Zubehör.

Spätestens zur nächsten Photokina in Köln, die zwischen dem 28.9. und dem 3.10.2004 stattfindet, werden sicherlich noch einige weitere Kamerahersteller mit Geräten in der 7- Megapixelklasse aufwarten.

 Sony: Digital-Kompaktkamera mit 7,2 Megapixeln
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Jon 22. Jul 2004

Siehe hier: https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=16&i=4713&t=4694

Tino 21. Jul 2004

Hallo Schlechte 8 Megapixelkameras gibts doch genügend:o) starkes rauschen Sie sollen...

AD (golem.de) 21. Jul 2004

ja, da denkt er richtig. wir haben mal unverschämterweise das Beispiel übernommen :)

Smurf 21. Jul 2004

..bei europaweit agierenden Fotofinishern (wer die letzte c't gelesen hat, weiss, wen ich...

Hacker Harry 21. Jul 2004

ich haette mal richtig lesen sollen... "...für diese Geräteklasse..." naja... so kann...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /