Neue Bilder zu Need for Speed Underground 2

Fortsetzung des Verkaufserfolges soll im November 2004 erscheinen

Im November 2004 will Electronic Arts mit Need for Speed Underground 2 den Verkaufserfolg des ersten Teils wiederholen. 10 neue Screenshots geben jetzt einen weiteren Eindruck, wie die Fortsetzung aussehen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Laut EA bietet Need for Speed Underground 2 neue Spielmodi, ein komplett neues Leistungs-Tuning und mehr als 30 lizenzierte Wagen. Zudem soll es mehr als doppelt so viele visuelle Gestaltungsmöglichkeiten wie beim Vorgänger geben. Das Spiel wird derzeit von EA Canada entwickelt. Die Veröffentlichung ist für November 2004 für PlayStation 2, Xbox, GameCube, PC und GBA geplant.

Vom ersten Teil konnte Electronic Arts alleine in Deutschland mehr als 500.000 Exemplare verkaufen. Weltweit waren es bisher über 5 Millionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


NFS Master 17. Dez 2005

Ich heiße so weil, weil ich es auch bin. Ich habe noch nie verloren ,egal wer gegen mich...

Master 24. Dez 2004

Need for Speed Underground 2 ist das beste spiel der Welt!!!!!!! Niemand kann mich...

ich 16. Dez 2004

hast du auch bilder von diesem spiel?

jude 10. Dez 2004

ihr hurnsasiaten stinkt alle ich töte euren vater und ficke eure mütter ihr juden sieg...

jude 10. Dez 2004

ihr hurnsasiaten stinkt alle ich töte euren vater und ficke eure mütter ihr juden sieg...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kursabsturz
Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler

Die vielen neuen Mitarbeiter seien nicht richtig eingearbeitet worden. Und die Ziele von Teamviewer seien zu hochgesteckt gewesen, sagt Oliver Steil.

Kursabsturz: Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler
Artikel
  1. Seti: Doch kein Signal von Proxima Centauri
    Seti
    Doch kein Signal von Proxima Centauri

    2019 wurde ein vermeintlich außerirdisches Signal entdeckt, das vom Stern Proxima Centauri zu kommen schien. Doch es stammte von der Erde.

  2. Amazon-Go-Konkurrenz: Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt
    Amazon-Go-Konkurrenz
    Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt

    Kameras und Sensoren überwachen Kunden in Rewes kassenlosem Supermarkt. Bezahlt wird mit dem Smartphone.

  3. Smartphone-Tarife: Tchibo bietet Jahres-Tarif mit 72 GByte
    Smartphone-Tarife
    Tchibo bietet Jahres-Tarif mit 72 GByte

    In diesem Jahr stehen drei unterschiedliche Jahres-Tarife für Tchibo-Kunden zur Wahl.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Speicherprodukte von Sandisk & WD zu Bestpreisen (u. a. Sandisk SSD Plus 2TB 140,99€) • Sapphire Pulse RX 6600 497,88€ • Epos H3 Hybrid Gaming-Headset 144€ • Apple MacBook Pro 2021 erhältlich ab 2.249€ • EA-Spiele für alle Plattformen günstiger • Samsung 55" QLED 699€ [Werbung]
    •  /