Colin McRae Rally 2005 kommt zeitgleich für PC und Konsolen

Erstmals keine Verzögerung für PC-Spieler

Wie Codemasters jetzt bekannt gab wird Colin McRae Rally 2005 im September 2004 nicht nur für Playstation2 und Xbox, sondern gleichzeitig auch für PC erscheinen. Bislang kamen die PC-Fassungen der populären Rennspielreihe immer erst mit mehrmonatigem Abstand auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Strecken in Colin McRae Rally 2005 liegen in Deutschland, Großbritannien, Schweden, den USA, Finnland, Australien, Spanien, Griechenland und Japan. Die Autos umfassen diesmal neben dem Volkswagen Golf 5 den Toyota Celica GT-FOUR, den Lancia Stratos, einen Alfa Romeo 147 GTA, den Alfa Romeo GTV Turbodelta, den Mitsubishi Lancer Evo VIII, einen Peugeot 206, 205 T16 Evo2 und den VW Beetle RSi.

Stellenmarkt
  1. Oracle Datenbankadministrator/-in (m/w/d)
    GKD Recklinghausen, Recklinghausen
  2. Digital Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
Zahlreiche weitere neue Fahrzeuge lassen sich erst im Verlaufe des Spiels freischalten. Der neue, nicht lineare Karrieremodus mit Dutzenden von Qualifikationsrennen und Hunderten von Wertungsprüfungen dient dabei als Schlüssel zum virtuellen Garagentor.

Animierte Zuschauer und interaktive Streckenobjekte sollen für noch mehr Realismus auf und neben der Fahrbahn sorgen. Auch das ohnehin schon gute Schadensmodell will Codemasters mit mehr Effekten wie etwa Lackkratzern, kleinen Dellen und einem "Benommenheits"-Feature (Verschwimmen des Sichtfeldes direkt nach schwerer Zusammenstößen) erweitern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


carp 05. Aug 2004

Gibt es ein vergleichbar gutes Rally-Spiel für den Gamecube? Carsten

lutsch0r 21. Jul 2004

sieht eher aus wie typische PS2 Grafik...

Wombert 21. Jul 2004

Das ist seit Colin4 nicht mehr so. Inzwischen werden alle vier Räder des Fahrzeugs...

bluefrolp 21. Jul 2004

Hi, was mich eig. am meisten bei dem Spiel störte war nie die Grafik, sondern das die...

Gizzmo 21. Jul 2004

mhh.. hab nochmal genauer nachgeschaut... das sieht tatsächlich nicht nach HDR aus, an...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /