Abo
  • Services:

Colin McRae Rally 2005 kommt zeitgleich für PC und Konsolen

Erstmals keine Verzögerung für PC-Spieler

Wie Codemasters jetzt bekannt gab wird Colin McRae Rally 2005 im September 2004 nicht nur für Playstation2 und Xbox, sondern gleichzeitig auch für PC erscheinen. Bislang kamen die PC-Fassungen der populären Rennspielreihe immer erst mit mehrmonatigem Abstand auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Strecken in Colin McRae Rally 2005 liegen in Deutschland, Großbritannien, Schweden, den USA, Finnland, Australien, Spanien, Griechenland und Japan. Die Autos umfassen diesmal neben dem Volkswagen Golf 5 den Toyota Celica GT-FOUR, den Lancia Stratos, einen Alfa Romeo 147 GTA, den Alfa Romeo GTV Turbodelta, den Mitsubishi Lancer Evo VIII, einen Peugeot 206, 205 T16 Evo2 und den VW Beetle RSi.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Screenshot #2
Screenshot #2
Zahlreiche weitere neue Fahrzeuge lassen sich erst im Verlaufe des Spiels freischalten. Der neue, nicht lineare Karrieremodus mit Dutzenden von Qualifikationsrennen und Hunderten von Wertungsprüfungen dient dabei als Schlüssel zum virtuellen Garagentor.

Animierte Zuschauer und interaktive Streckenobjekte sollen für noch mehr Realismus auf und neben der Fahrbahn sorgen. Auch das ohnehin schon gute Schadensmodell will Codemasters mit mehr Effekten wie etwa Lackkratzern, kleinen Dellen und einem "Benommenheits"-Feature (Verschwimmen des Sichtfeldes direkt nach schwerer Zusammenstößen) erweitern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

carp 05. Aug 2004

Gibt es ein vergleichbar gutes Rally-Spiel für den Gamecube? Carsten

lutsch0r 21. Jul 2004

sieht eher aus wie typische PS2 Grafik...

Wombert 21. Jul 2004

Das ist seit Colin4 nicht mehr so. Inzwischen werden alle vier Räder des Fahrzeugs...

bluefrolp 21. Jul 2004

Hi, was mich eig. am meisten bei dem Spiel störte war nie die Grafik, sondern das die...

Gizzmo 21. Jul 2004

mhh.. hab nochmal genauer nachgeschaut... das sieht tatsächlich nicht nach HDR aus, an...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /