Abo
  • Services:

Vodafone gegen 'Vodaklau'

Allein schon die von Vodafone befürchtete Verwechslungsgefahr von "Vodafone" mit "Vodaklau" spreche Bände - allerdings ist die Ähnlichkeit zwischen den Flugblättern und den Original-Vodafone-Werbemitteln sicher nicht zufällig.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Am 5. Juli 2004 hatte Attac seine Kampagne gegen die von Vodafone geplante Abschreibung von 50 Milliarden Euro für angebliche Verluste aus der Mannesmann-Übernahme mit einer Aktion vor der Düsseldorfer Konzernzentrale gestartet. Wie Attac mitteilte, gingen auf Grund der Kampagne über 17.000 Protest-E-Mails in der Führungsetage von Vodafone ein.

Mehrere tausend Menschen hätten zudem mit Attac-Protestpostkarten beim Konzern Einspruch gegen die - O-Ton-Attac - "Steuertricks" des britischen Mobilfunkanbieters eingelegt. Über 50 lokale Attac-Gruppen sind an der Kampagne beteiligt.

Die von Vodafone beantragte Teilwertabschreibung hat bei Politikern und in Medien einiges an Wirbel ausgelöst. Laut einer Mitteilung des Bundesministeriums der Finanzen prüft derzeit die Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalens den Fall: Dabei sei das geltende Recht des Jahres 2001 zu beachten - die Übernahme wurde im April 2000 abgeschlossen.

2002 wurde das Bilanzierungsrecht verändert - erst damit setzt die steuerliche Anerkennung eine dauernde Wertminderung der Anteile voraus; bloße Kursschwankungen reichen nicht aus. Ob eine dauernde Wertminderung vorliege, könne nur unter Berücksichtigung der besonderen Umstände des Einzelfalls entschieden werden. Der Spiegel berichtete entsprechend, dass Experten die geplante Abschreibung für legal halten.

 Vodafone gegen 'Vodaklau'
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 59,79€ inkl. Rabatt
  3. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

Reader 29. Jul 2004

Ich empfehle einfach mal die Hintergründe nachzulesen: http://www.attac.de/vodaklau/wipo1...

sil 27. Jul 2004

Tja nur die Gewährleistung ist wohl dahin

Matze 26. Jul 2004

Ich hätte dazu gerne mal gewusst, wie man an die Motorola Firmware kommt, mit denen man...

Tobias 26. Jul 2004

Die sollten sich doch eigentlich bewusst sein dass ihr Gehalt von Steuergeldern bezahlt...

YoMama 23. Jul 2004

aber wann? wann wird das volk genug haben?


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
    Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
    Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

    Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Grafikkarten Das kann Nvidias Turing-Architektur
    2. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
    3. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt

      •  /