Abo
  • Services:

Golem.de: Preisvergleich um Projektoren erweitert

markt.golem.de hilft nun auch bei der Suche nach Daten- und Heimkino-Projektoren

Bei Präsentationen sind sie unentbehrlich und auch im Heimkino machen sie sich zunehmend breit: Die Rede ist von Projektoren. Damit hierbei das richtige Gerät gefunden und nicht zu viel bezahlt wird, wurde nun der Golem.de-eigene Preisvergleich markt.golem.de um eine Projektoren-Rubrik erweitert.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie bei markt.golem.de üblich, werden nicht nur Verfügbarkeit und Preis, sondern auch einzelne Funktionen der Produkte aufgelistet. So kann in der erweiterten Suche beispielsweise nach DLP-Projektoren gesucht werden, die über ein Zoomobjektiv, einen DVI-Ausgang und mindestens eine bestimmte Pixel-Auflösung verfügen. Alternativ kann man auch einfach nach dem günstigsten Projektor Ausschau halten oder durch die verschiedenen Geräte stöbern.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Abgesehen von den nun hinzugekommenen Projektoren umfasst markt.golem.de eine große Zahl von Peripheriegeräten wie Drucker, Scanner und Digitalkameras. Doch auch interne und externe optische Laufwerke vom langsam aussterbenden CD-ROM bis hin zum gefragten DVD-Brenner, Festplatten und andere unverzichtbare PC-Komponenten wie Mainboards, Prozessoren, Speicherriegel und Grafikkarten sind aufgeführt. Wer lieber mit dem Handheld als (nur) mit dem Notebook unterwegs ist, findet im Golem.de-Preisvergleich ebenfalls eine Übersicht aktueller Modelle und kann nach bestimmten Ausstattungsmerkmalen suchen.

Falls einmal Produkte fehlen, bitte einfach die Redaktion per E-Mail an markt@golem.de informieren. Dorthin können sich natürlich auch Shops wenden, die gerne mit dabei wären und Datenexporte liefern können.



Anzeige
Top-Angebote

CK (Golem.de) 21. Jul 2004

Hallo, nun sind auch die Geräte von InFocus (eigentlich schon seit gestern Abend), eines...

R2 21. Jul 2004

Super Service, danke!

CK (Golem.de) 20. Jul 2004

Hallo, so, nun sind die Liesegang-Projektoren drin. Gruss, Christian Klass Golem.de

Dubai 20. Jul 2004

Interessant waeren dann noch die Birnchen Preisen... Wenn die halb so teuer sind wie ein...

winzigweich 20. Jul 2004

joa, praktisch. :) thx@golem ;)


Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
Bootcamps
Programmierer in drei Monaten

Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
Von Juliane Gringer

  1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
  2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
  3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

    •  /