Abo
  • Services:
Anzeige

Golem.de: Preisvergleich um Projektoren erweitert

markt.golem.de hilft nun auch bei der Suche nach Daten- und Heimkino-Projektoren

Bei Präsentationen sind sie unentbehrlich und auch im Heimkino machen sie sich zunehmend breit: Die Rede ist von Projektoren. Damit hierbei das richtige Gerät gefunden und nicht zu viel bezahlt wird, wurde nun der Golem.de-eigene Preisvergleich markt.golem.de um eine Projektoren-Rubrik erweitert.

Wie bei markt.golem.de üblich, werden nicht nur Verfügbarkeit und Preis, sondern auch einzelne Funktionen der Produkte aufgelistet. So kann in der erweiterten Suche beispielsweise nach DLP-Projektoren gesucht werden, die über ein Zoomobjektiv, einen DVI-Ausgang und mindestens eine bestimmte Pixel-Auflösung verfügen. Alternativ kann man auch einfach nach dem günstigsten Projektor Ausschau halten oder durch die verschiedenen Geräte stöbern.

Anzeige

Abgesehen von den nun hinzugekommenen Projektoren umfasst markt.golem.de eine große Zahl von Peripheriegeräten wie Drucker, Scanner und Digitalkameras. Doch auch interne und externe optische Laufwerke vom langsam aussterbenden CD-ROM bis hin zum gefragten DVD-Brenner, Festplatten und andere unverzichtbare PC-Komponenten wie Mainboards, Prozessoren, Speicherriegel und Grafikkarten sind aufgeführt. Wer lieber mit dem Handheld als (nur) mit dem Notebook unterwegs ist, findet im Golem.de-Preisvergleich ebenfalls eine Übersicht aktueller Modelle und kann nach bestimmten Ausstattungsmerkmalen suchen.

Falls einmal Produkte fehlen, bitte einfach die Redaktion per E-Mail an markt@golem.de informieren. Dorthin können sich natürlich auch Shops wenden, die gerne mit dabei wären und Datenexporte liefern können.


eye home zur Startseite
CK (Golem.de) 21. Jul 2004

Hallo, nun sind auch die Geräte von InFocus (eigentlich schon seit gestern Abend), eines...

R2 21. Jul 2004

Super Service, danke!

CK (Golem.de) 20. Jul 2004

Hallo, so, nun sind die Liesegang-Projektoren drin. Gruss, Christian Klass Golem.de

Dubai 20. Jul 2004

Interessant waeren dann noch die Birnchen Preisen... Wenn die halb so teuer sind wie ein...

winzigweich 20. Jul 2004

joa, praktisch. :) thx@golem ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  2. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Goat Simulator @ Pay What You Want, Dead by Daylight 8,11€ uvm.)
  2. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 03:17

  2. Re: Kabel tauschen?

    bombinho | 03:07

  3. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    ManMashine | 03:06

  4. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    DAGEGEN | 02:55

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    emdotjay | 02:27


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel