Abo
  • Services:
Anzeige

Bagle.AG: Neue Wurm-Epidemie im Anrollen

Nach Bagle.AB verbreitet sich auch der neue Schädling rasant

Mit dem Auftauchen von Bagle.AG zeichnet sich kurz nach der Verbreitung von Bagle.AB eine Neuauflage der Bagle-Wurm-Epidemie vom Beginn 2004 ab, als sich alle paar Tage neue Varianten von Bagle stark verbreiten konnten. Mit ähnlichen Methoden vermehrte sich auch Bagle.AG innerhalb kurzer Zeit per E-Mail sowie über Peer-to-Peer-Netzwerke. Auf infizierten Rechnern öffnet auch der Neuling eine Hintertür, über die sich ein befallener Rechner zur Spam-Verbreitung missbrauchen lässt.

Bei der Verbreitung per E-Mail steckt der Wurm-Code wie üblich im Anhang, der wechselnde Namen trägt und auf exe, scr, com, cpl oder zip endet. Im Falle einer Zip-Datei kann diese mit einem Kennwort geschützt sein, das in der E-Mail mit versendet wird. Mit einem entsprechenden englischsprachigen E-Mail-Text versucht der Wurm, die Nutzer zum Öffnen des Anhangs zu bringen, indem Multimediadaten versprochen werden. Sowohl Betreffzeile als auch Nachrichtentext bestehen aus wechselnden englischsprachigen Texten.

Anzeige

Wie üblich bei derartigen E-Mail-Würmern werden die E-Mails mit gefälschtem Absender verschickt, so dass dieser keinen Aufschluss über den Urheber gibt. Bagle.AG sammelt E-Mail-Adressen, indem zahlreiche lokale Dateien nach Adressen durchsucht werden, und versendet sich über eine eigene SMTP-Engine. Zudem öffnet der Schädling den TCP-Port 1080 sowie UDP 1040, worüber ein Angreifer ein infiziertes System als E-Mail-Versender für die Verbreitung von Spam missbrauchen kann.

Als weiteren Verbreitungsweg versucht sich der Wurm Peer-to-Peer-Netzwerke zu Nutze zu machen, indem er sich unter verschiedenen Dateinamen in Verzeichnisse ablegt, welche die Bezeichnung "shar" tragen. Wurde der Wurm aktiviert, trägt er sich so in die Registry ein, dass er bei jedem Windows-Neustart geladen wird. Außerdem beendet der Schädling laufende Virenscanner, Software-Firewalls oder andere Sicherheits-Software und löscht in einigen Fällen auch entsprechende Registry-Einträge.

Die Hersteller von Virenscannern bieten bereits aktualisierte Signaturdateien zur Erkennung von Bagle.AG an.


eye home zur Startseite
Yoda 20. Jul 2004

Thema: Computer Sicherheit, Internet & SPAM Ich habe im Netz ein paar nützliche Info's...

Werner 20. Jul 2004

Wenn die Leute sich nur mal hilfen wie diese durchlesen würden oder vom provider an die...

TiKo 20. Jul 2004

Man sollte endlich den Führerschein für's Internet einführen: Ohne Schein kein Zugang!!!

Weisenheimer 20. Jul 2004

http://feisar.de/content/gfx_de_safersurf.html altes bild, aber immer wieder aktuell



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Isar Kliniken GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    crustenscharbap | 09:32

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    RaZZE | 09:28

  3. Re: Kleine Onlineshops: Zu teuer, schlechter...

    znorf | 09:24

  4. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    znorf | 09:17

  5. Re: in ganz Ostdeutschland gibt es ganze 2 Orte...

    cuthbert34 | 08:51


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel