• IT-Karriere:
  • Services:

DivX-Pro-DVD-Player bei Plus - inkl. Komponenten-Ausgang

HTDVD 148 bietet neben digitalem auch analogen 5.1-Kanal-Raumklang

Seit Kurzem listet der Discounter Plus in seinem Online-Shop einen DivX-Pro-fähigen DVD-Player von L&S Electronic. Wie beim von Yakumo regulär über den Handel verkauften DVD Master DX4 kommt dabei ein MediaTek-Chip zum Einsatz - zwar kostet der "HTDVD 148" 20 Euro mehr, bringt dafür aber auch analogen Raumklang und einen Komponenten-Ausgang mit sich.

Artikel veröffentlicht am ,

Der HTDVD 148 von L&S Electronic schluckt neben herkömmlichen Spielfilm-DVDs, (S)VCDs und Audio-CDs auch DVD+R/RW-, DVD-R/RW- und CD-RW-Medien. Diese können mit JPEG-Bildern, MP3- und WMA-Musik sowie dem MPEG-4-basierten DivX-Codec erstellte AVIs abspielen. Kompatibel soll das Gerät zu den DivX-Versionen 3.x, 4.x, 5.x und DivX Pro sein. Wie bei anderen DVD-Playern mit dem entsprechenden MediaTek-Chip wird wohl auch der freie MPEG-4-Codec Xvid unterstützt.

HTDVD 148 bei Plus
HTDVD 148 bei Plus
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. RUAG Ammotec GmbH, Fürth

An Ausgängen geboten werden: Euro Scart, S-Video, Composite-Video (Cinch), Komponenten-Ausgang, SPDIF-Out (optisch und koaxial) sowie Anschlüsse für analogen Stereo-Ton und analogen 5.1-Kanal-Raumklang. Auch einen Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler gibt es, etwas das dem Yakumo ebenfalls fehlt, aber vermutlich nicht von jedem gebraucht wird. Unterstützt wird zudem Progressive Scan.

Der mit Füßen 5 cm hohe HTDVD 148 kostet bei Plus.de inklusive Scart-Kabel, Infrarot-Fernbedienung und Batterien 89,- Euro zzgl. 3,95 Euro Versandgebühren - wie bei Discountern üblich handelt es sich um ein befristetes Angebot. Zum Vergleich: Der bei den Schnittstellen etwas weniger gut ausgestattete Yakumo DVD Master DX4 (siehe Test auf Golem.de) kostet 69,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)

MadMax63 30. Jul 2004

Tja, die Firma hat eine Homepage und bietet dort auch Support an. Leider ist der über...

Micha 29. Jul 2004

Moin! Laut Packung kann er alle selbstgebrannte und wiederbespielbare Scheiben abspielen...

Frank M. Marks 28. Jul 2004

Hallo, wie schaut es den mit gebrannten DVD´s aus? DVD+ und DVD- kann der Player sie...

eumel 27. Jul 2004

Also wenn man das hier so liest stellt sich mir die Frage, was denn ein DVD Player alles...

Micha 25. Jul 2004

Tach! Hab mir den Player geholt und eben mit einer Code1-DVD getestet. Geht nicht...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

    •  /