Abo
  • Services:

Neue flache Tastaturen von Logitech in blau, weiß & schwarz

Ein Multimedia-Bedienfeld im oberen Bereich der neuen Tastaturen bietet Steuerfunktionen für Audio, Video und Präsentationen. Die beiden Logitech Cordless Desktop LX 500 und LX 501 verfügen auch über Sondertasten zum Speichern oder Brennen von CD- oder DVD-Inhalten. Zusätzlich ist die neue Logitech MediaLife-Software bei diesen Modellen im Lieferumfang enthalten. MediaLife stellt auf dem Monitor eine integrierte Benutzerschnittstelle dar, die den schnellen Zugriff auf Multimedia-Anwendungen wie Musik, Bilder und Filme erlauben soll.

Cordless Desktop LX 300
Cordless Desktop LX 300
Stellenmarkt
  1. telent GmbH, Backnang
  2. XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden

Auch die Funktionstasten wurden von Logitech überarbeitet. Sie sind jetzt rund und mit Funktionen für den Start von Microsofts Office-Programmen oder mit häufig genutzten Windows- und Office-Befehlen wie Drucken oder Speichern belegt. Die fest belegten Tasten F1 bis F8 sind mit Symbolen für ihre jeweilige Funktion gekennzeichnet, während F9 bis F12 durch den Benutzer mit eigenen Befehlen wie Aufruf von Anwendungen, Websites oder Dateien programmiert werden können.

Die Logitech Cordless Desktops LX 500 (blau) und LX 501 (weiß) sind beide laut Logitech ab August 2004 zu einem Preis von jeweils 79,99 Euro verfügbar. Das in schwarz gehaltene Logitech Cordless Desktop LX 300 - ohne das Tastenrad und die Sondertasten zum Speichern oder Brennen von CD- oder DVD-Inhalten - soll ab Mitte August 2004 zu einem Preis von 69,99 Euro verfügbar sein.

Allen Desktop-Sets wird die Logitech Cordless Optical Mouse beigelegt. Ab Ende Juli 2004 bietet Logitech zudem das kabelgebundene Media Keyboard einzeln zu einem Preis von 25,99 Euro an. Das Media Keyboard entspricht ansonsten dem Modell LX 300.

 Neue flache Tastaturen von Logitech in blau, weiß & schwarz
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  3. (-78%) 8,99€

Horst 07. Sep 2004

dann www.laber-nicht.de für alle, die nicht nur labern wollen :-) sondern was zu sagen haben

knock 27. Jul 2004

Für mich gibts nur Cherry. Bei den "Mulitimedia" Tastaturen sind die Funktions-Tasten...

Vossi 21. Jul 2004

Da lob ich mir meine gute alte IBM-Tastatur - ohne Zusatztasten, dafür mit spür- und...

c.b. 20. Jul 2004

Siemens sind besser.... jawollja...:-)))

Robbi 20. Jul 2004

Leute Leute....Cherry G86 unaufdringeliche zusatztasten flache Bauweise Kippbar die...


Folgen Sie uns
       


Nubia X - Hands on (CES 2019)

Das Nubia X hat nicht einen, sondern gleich zwei Bildschirme. Wie der Hersteller die Dual-Screen-Lösung umgesetzt hat, haben wir uns auf der CES 2019 angeschaut.

Nubia X - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    •  /