Abo
  • IT-Karriere:

Googles Picasa-Übernahme: Bildverwaltungs-Software kostenlos

Picasa hilft bei der Verwaltung von Bildern und Fotos

Aufgrund der Übernahme von Picasa durch Google wird die bislang kostenpflichtige Windows-Software Picasa nun gratis zum Download angeboten. Picasa will helfen, den Überblick über die digitale Bildersammlung zu behalten und verwaltet Fotos sowie Schnappschüsse.

Artikel veröffentlicht am ,

Picasa
Picasa
Picasa zeigt auf der Festplatte gefundene Fotos in Minibildchen, deren Größe sich stufenlos über einen Slider einstellen lässt. Bildersammlungen lassen sich zu Fotoalben zusammenfügen, die man mit Rahmen aufpeppen und zu Papier bringen kann. Außerdem lassen sich Diashows mit den Fotos anlegen und aus der Software heraus abspielen.

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. enercity AG, Hannover

Picasa
Picasa
In Picasa stecken zudem einfache Bearbeitungsfunktionen für die Bilder sowie eine Timeline-Funktion, mit der Fotos in der zeitlichen Reihenfolge angeordnet werden. Um Fotos leichter zu finden, lassen sich den Bildern Schlüsselwörter zuweisen, nach denen man dann in Picasa suchen kann.

Picasa steht für die Windows-Plattform in der aktuellen Version 1.618 als Download zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)

mario 23. Aug 2004

wo speichert picasa die keywords. kann man die irgendwie exportieren? wenn man z.b. mal...

novam 26. Jul 2004

Im Installationsverzeichis, Unterordner db

Goldbeker 19. Jul 2004

Scheint ähnlich iPhoto beim Mac zu sein. Mit dem Vorteil Ordner zu belassen wie sie sind...

Cassiel 19. Jul 2004

Danke Google, für dieses kostenlose Programm. Zwar fragen sie nun alle Käufer der...

ip (Golem.de) 19. Jul 2004

das wurde bereits wenige Minuten nach Online-Setzung des Artikels bemerkt. Daher wurde...


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /