• IT-Karriere:
  • Services:

Weltweite PC-Verkäufe im 2. Quartal um 13 Prozent gestiegen

Dell wie gehabt auf Platz eins

Einer Studie von Gartner zur Folge sind weltweit die Stückzahlen verkaufter Pcs wieder deutlich angestiegen. Die Analysten gehen von einem 13-Proent-Wachstum aus. Weltweit wurden im 2. Quartal rund 43 Millionen Geräte verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,

Quartalswachstum 2003-2004
Quartalswachstum 2003-2004
Der PC Markt im 2. Quartal 2004 hätte sich entsprechend der saisonalen Muster und Erwartungen bewegt, teilte Charles Smulders von Gartner mit. Bezogen auf die einzelnen Anbieter konnte Dell seine Spitzenposition beibehalten - sowohl auf dem Weltmarkt als auch in den USA: Dell konnte in allen Regionen ein zweistelliges Wachstum (insgesamt 22,5 Prozent) vorweisen.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Villingen-Schwenningen
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Verkäufe weltweit, nach Herstellern
Verkäufe weltweit, nach Herstellern
Hewlett-Packards Wachstum lag mit 15,5 Prozent nur knapp über dem des Gesamtmarktes - während IBM immerhin 17,5 Prozent mehr Geräte verkaufen konnte als im 2. Quartal 2003. Acer hingegen konnte gleich 30,9 Prozent zulegen - und damit mehr als jeder andere Hersteller. Der Marktanteil Acers stieg allerdings nur leicht von 2,6 auf 3 Prozent.

Die EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) erzielten ein 15,5- prozentiges Wachstum.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 11,99€
  2. 23,49€
  3. 4,99€
  4. (-55%) 4,50€

Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /