Abo
  • Services:
Anzeige

Ultima Online: 'Samurai Empire' kommt Ende 2004

Erweiterung für Online-Rollenspiel gesichert - anders als bei Ultima X

Mit dem geplanten Online-Rollenspiel Ultima X wird es zwar nichts mehr, dafür soll aber die Asien-Erweiterung für Ultima Online wie geplant im zweiten Halbjahr 2004 erscheinen. Neben einem etwas genaueren Veröffentlichungstermin gab Electronic Arts nun auch den Namen der UO-Erweiterung bekannt: sie wird "Samurai Empire" heißen und Spieler in die Rolle von Ninjas und Samurais schlüpfen lassen.

"Ultima Online: Samurai Empire" verbindet laut EA die europäisch angehauchte Fantasy-Welt von Ultima Online mit Anleihen aus Japan. Spieler können damit mystische, asiatische Landschaften durchstreifen, die mit passender Architektur, exotischen Kreaturen und großen Dungeons gefüllt sind. Außerdem gibt es neue Rüstungen, Kleidungen und Schätze zu erwerben bzw. zu entdecken. Die Eingangs erwähnten beiden neuen Spielerklassen sollen jeweils ihre besonderen Kräfte mit sich bringen.

Anzeige

Samurais setzen auf die Kunst des Bushido und physische Angriffe: Sie können etwa bei 50prozentiger Trefferchance blitzschnell und hart zuschlagen, mehr als einen Gegner gleichzeitig angreifen oder einen Gegner mit einem Hieb vernichten. Ninjas hingegen setzen auf magische Angriffe und die Fähigkeit, sich zu verbergen. Sie können effektvoll per Rauchbombe abtauchen, Gegner mittels Spiegelabbildern verwirren und sich als Tiere tarnen. Letzteres dürfte aber nur gegenüber Computergegnern sinnvoll sein, es sei denn, man will gerne von Mitspielern gejagt werden, die auf Erfahrungspunktehatz sind.

Ultima-Online-Spieler erhalten mit "Ultima Online: Samurai Empire" auch die Möglichkeit, ein eigenes Dojo einzurichten und dieses zu einer großen japanische Festung auszubauen. Damit hier mehr Individualisierung möglich ist, haben die Entwickler neue Designvorlagen und Dekorationen für neue und bestehende Gebäude in UO vorgesehen.

EA will "Ultima Online: Samurai Empire" unter der Marke EA Games im November 2004 ausliefern. Screenshots veröffentlichte EA leider noch nicht. Ultima Online ist das älteste kommerzielle Online-Rollenspiel, es erschien bereits 1997, wurde seitdem mehrfach überarbeitet und erweitert, in sechs Sprachen übersetzt und wird laut EA von Spielern aus über 100 Ländern gespielt.


eye home zur Startseite
sKaos 25. Nov 2004

hmm also ich bin leidenschaftlicher UO zocker ^^ jo das mit der grafik stimmt der 3d kack...

Das.Broot 09. Nov 2004

Was für ein dummschwaller. Was würdest du denn anderst machen ? Dir ist klar das bei...

hallo 20. Jul 2004

kann ich nicht sagen, sehe keinen grund, welche treiber sind installiert? naja im...

Captain Code 20. Jul 2004

Ich hab nochmal U9 installiert (Patch 1.19) und geschaut, an der Performance der GraKa...

Sebastian Will 19. Jul 2004

Yep, ging mir genauso. Gibt zwar noch ältere textbasierte MUDs, aber mit "schöner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 10,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  2. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  3. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  4. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  5. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel